Benutzerkonten syncron?

  • Hi Leute. Habe eine Frage zu Benutzerkonten - Windows XP Pro.


    Habe nebst meinem Administratorkonto ein weiteres Konto für Spiele (Admin-Rechte) eingerichtet. Bin sodann zu diesem gewechselt und habe Icons vom Desktop gelöscht, die ich dort nicht benötige - doch siehe da: was ich bei "Spiele" lösche ist auch bei "Hexxi" nicht mehr da.


    Sogar wenn ich Hexxi Passwortschütze und die Dateien für "Spiele" ausschliesse (kein Zugriff von anderem Konto auf ursprüngliches Benutzerkonto und dessen Dateien) verschwinden die gelöschten bzw. deinstallierten Sachen syncron.


    Kann man das unterbinden? Ich hätte gerne 2 Oberflächen, die sich nicht um die jeweils andere kümmern - möglichst unabhängig vom jeweils anderen Benutzerkontowas die installierte Software angeht. Dazu habe ich keinen Thread gefunden (bislang) - Thx im Voraus.


    Greets
    Joe

  • So weit ich weiß sind die Benutzerkonten zwar von den Zugriffsrechten teils auch Softwareprofilen unterschiedlich, die eigentliche Software installierst Du ja aber nur einmal, keine zwei mal. Du kannst zwar die Oberflächen frei gestalten (Dokumente & Einstellungen auf C norm.)
    aber die Software für einen benutzer installiert und den anderen nicht, geht auf einem rechner mit XP prof nicht.


    Leider unterstützt nicht jede Anwendung das Prinzip des Benutzerwechsels von XP, also wirst evtl. immer zugriff haben, kannst aber wie schon gesagt auf der einen oberfläche nahezu alles verschwinden lassen und auf der anderen sichtbar haben, aber die eigentliche Software wirst nicht bei XP wegbekommen...


    (Ich könnte mir da evtl. ne Lösung mit foldershield vorstellen da kannst dann verzeichnisse pw geschützt komplett verschwinden lassen, egal welcher nutzer)