Internetzugang plötzlich offline obwohl online

  • HYY!



    Ich hab folgendes Problem:


    Ich gehe per DFÜ-Verbindung ins Internet und plötzlich werden weder Daten empfangen noch gesendet. Ich bin also praktisch offline, aber rechts unten ist noch immer das Verbindungs-Icon und wenn ich dann die Verbindung beenden will, schmiert der PC ab.
    WORAN LIEGT DAS NUR?


    Vielleicht kann mir ja von Euch einer helfen, bis jetzt konnte mir noch niemand weiterhelfen...



    danke im Vorraus


    AxMan

  • Hi.
    Schmalband, ISDN oder DSL?
    Wie schmiert der Pc ab(Fehlermeldung, einfrieren, plötzlich schwarz mit Neustart...)?
    Was wurde dir bisher an Lösungen angeboten?


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • HYY!


    Ich hab ISDN.
    Die Verbindung friert ein, aber die Zeit läuft weiter, wenn man dann die Verbindung per Task-Manager beenden will, stürzt XP ab. Man kann dann nix mehr starten und wenn man sich dann abmelden bzw. neustarten will, hängt er sich bei "Einstellungen werden gespeichert...." ganz auf!


    Hast du ?ne Idee?

  • Was hast du als letztes gemacht bevor das Problem zum ersten Mal auftrat?
    Schon mal versucht die Verbindung zu löschen und neu zu erstellen?
    Schau mal in die Ereignisanzeige( Systemsteuerung/ Verwaltung/ Ereignisanzeige) ob da was interessantes drinsteht.
    System schon auf Schadsoftware untersucht, wenn ja womit?


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Danke für deine hilfe, ich habs, glaube ich, geregelt bekommen. Hab einfach TCP/IP deinstalliert und wieder installiert.


    Jetzt läuft alles wieder prima....


    DANKE