Installationsproblem "Komponenten werden regististriert

  • Hi,
    versuche verzweifelt XP auf einen Thinkpad T20 zu installieren. Im letzen Teil, wenn die Komponenten registriert werden (laut XP 12 Min. vor Abschluss der Installation) hängt sich der Rechner regelmäßig auf. Habe bereits im BIOS alles auf Default gesetzt, allerdings ohne Erfolg.


    Wer kennt eine Lösung?!

  • Hallo woppy.


    Ich vermute das hat etwas mit ACPI/APM zu tun.
    Ich empfehle dir ganz am Anfang der Installation wo geschrieben steht das für einen SCSI/Raid Controller F6 gedrückt werden soll, einfach mal F5 drücken. Es erscheint dann eine Auswahl der verschiedener PC-Arten.
    Wenn du dort dann auf Standard-PC gehst werden alle Energiesparmaßnahmen deaktiviert und die Installation müsste klappen.
    Auch ist der Speicher heutzutage eine enorme Fehlerquelle in XP.


    Gruß Peter.


    P.S. Was passiert wenn du in dem Moment wo XP hängen bleibt einen Reset machst? Läuft XP vielleicht dann weiter?

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.