kaum erkennbares Bild auf TV

  • Hi!


    Habe ein kleines(großes) Problem! Ich habe aus Platzmangel keinen
    Monitor, sondern benutze meinen TV als Monitor. Bzw. ich würde es gerne!
    Ich bekomme ganz normal über ein Cinch Video Kabel ein Bild. Aber
    leider kann man da nix erkennen, weil alles verschwommen ist.


    Ich hoffe mir kann da jemand helfen!!!


    MfG


    FWMulder

  • hi


    ja das kenne ich von nem freund her, aber da kannst du wirklich nichts dagegen machen.. ein fernseher hat nunmal ne scheiss auflösung.. was du machen kannst ist dich weiter weg setzen.
    es gibt da so ein phänomen.. z.b. wenn du ein kleines bild hast mit sagen wir mal 32x32 pixel und es im vollbild anguckst dann kannste nich sehr viel damit anfangen weil es sehr grobpixelig ist.. aber sobald du es verkleinerst auf ne bestimmte größe "Interpoliert" dein gehirn da was dazu und du meisnt es ist detailreicher ;)
    weis jetzt net wie weit du davor sitzt aber n kumpel von mir hat das auch immer gemacht und der is immer so nah davorgesessen wie ein normaler pc nutzer vorm bildschirm.. also nich so empfehlenswert ;)

  • Hallo,


    na dann lös das Problem doch eleganter und schaffe den TV ab! Kauf dir einen guten Monitor und eine TV-Karte. Dann kannst du Fernsehen und am Rechner arbeiten und hast bei beiden Tätigkeiten ein hervorragendes Bild!!!