nView läuft 3Std. stabil, dann hackts

  • Wer hat Tips, eine NvidiaGeFo4MX440AGP8x auf EliteK7SOM+/Board
    mit AMDduron1.3GHz
    zum Laufen zu bringen (dieNvidia ist im PCI-Slot 2.2 und ich will nView
    zusammen mit der Onboard Grafik aktivieren
    das klappt aber nicht!)
    Die nView-Option läuft einige Stunden nach Install tadellos, dann fängt das
    System an zu spinnen.
    Kann´s daran liegen, dass das Board AGP4x unterstützt und die
    NVIDIA mit AGP8x läuft?

  • sorry, Betriebssystem ist XPpro, es ist ca 750DDRRAm installiert,
    (AmiBios von2001)
    Handbücher und Auffassungen zu Treiberinstallation der
    beiden Grafiksysteme sind alle durchgearbeitet und sich nicht einig.
    NVIDIA schlägt vor, alle "alten" Grafikadapter zu deinstallieren
    (nur, wo kriege ich dann meinen 2.Monitorausgang her??)
    Die EliteK7SOM-Onboard-Grafik ist eine SIS650_.
    Das EliteBoardHandbuch meint, die SIS würde problemlos neben
    einer weiteren Grafikkarte im PCI-Slot arbeiten.
    Also sind sowohl die Treiber der Onboard-SIS als auch der
    NVIDIA-GeFO installiert.
    Wie gesagt, nach einigen Stunden (bzw. dem ersten Runterfahren?)
    ist das ganze System instabil, lahm, fährt von selbst rauf+runter,
    kann sich nicht entscheiden, ob nViewDesktop in deutsch oder English-Text
    angezeigt wird....oder ob 60....75 oder 85HZ für Hauptmonitor zur Vergfügung steht.....ist der Wurm drin


    thanks :?


    Adminedit: Habe deine beiden threads mal zusammengeführt.
    Bitte nicht zum gleichen Thema mehrere Threads eröffnen.

  • Guten Morgen nVidi,


    also du willst den Mehrbildschirmbetrieb, das sogenannte Multimonitoring.


    Dies muss zum einen von der Graka unterstützt werden, logo, und zum zweiten benötigst du nView, das du ja zu haben scheinst.


    Hier etwas zum Thema nView und dann noch was zum Thema Multimonitoring. Du solltest deine Grafik on Board über das BIOS deaktivieren und ausschließlich mit einer Graka arbeiten, sonst sind Probleme vorprogrammiert.


    Melde dich, wie es denn so vorangeht.


    Viel Erfolg :wink:

  • vielen Dank kaiserfive, nur habe ich keine Ahnung, wo ich die on Board im Bios ausschalte (beim Umschalten von PCI auf AGP im Pl+Play-Setup steht das gesamte System still).
    Wäre nett, wenn Du einen Tip auf Lager hast, wo ich was im Bios umstellen
    kann.

  • hi kaiserfive :? , türlich habe ich diese...handbücher(?), alles durchgeforstet...., die sind so dünn, dass ich mit ihnen bislang nichts regeln konnte....(die Gefahr, dass ich ein Plonder, bisschen uninformierter Bios-Peamter bin, besteht natürlich an jeder Ecke)
    Ich sehe mir mal Deine Verweise an, warte auf den Support vom
    Board-Hersteller, der (issklar) erstmal überlastet ist und ne 0180iger-Nummer überreicht....
    bis dann
    nVidi

  • pisschen Spaß muss sein, hoffe ich also, das Problem ist im Griff, bevor wir im Zeitalter sind, wo der Bäcker zu Infos zum Brötchen ne 0190iger Nummer rüberreicht....
    but... :) nothong for un-good und danke erstmal bis hierher, kaiserfive