Systemwiederherstellung

  • Systemwiederherstellung bei Windows XP



    Hand aufs Herz: Führen Sie regelmäßig Backups durch? Sicher eine nervige Angelegenheit. Mit Backup hat die Systemherstellung zwar nichts zu tun, aber mit Regelmäßigkeit. Nutzen Sie die Chance immer ein lauffähiges Windows parat zu haben.
    Mit der Funktion Systemwiederherstellung können Sie den Konfigurationszustand Ihres PCs speichern. Was bedeutet das?
    Nun, wenn Sie auf Ihrem Computer irgendwann einmal alle Programme installiert haben, die Sie so brauchen und der Rechner läuft schön rund, d.h. es treten keine Störungen auf, sollten Sie diesen Zustand speichern.
    Der Vorteil dieser Sicherung ist, wenn Sie jetzt ein Aktion durchführen, die Ihren PC ins trudeln geraten lässt, können Sie quasi per Knopfdruck den alten und gut funktionierenden Zustand wiederherstellen. So eine Aktion kann beispielsweise das Installieren eines Programms sein, das nicht richtig läuft und durch die Installation das ganze Windowsgefüge durcheinander gebracht hat.


    Wichtig
    Die Systemwiederherstellung ersetzt keine Datensicherung. Es werden nur die Systemeinstellungen gesichert.


    Tipp
    Immer wenn Sie ein neues Programm installieren oder etwas an Ihrem System ändern, sollten Sie so einen Wiederherstellungspunkt erstellen. Damit sichern Sie sich den jeweils gut laufenden Zustand, mit den aktuellen Programmen und Einstellungen.


    gefunden inne Zeitung !


    Aber es macht kaum einer WARUM ?das ärgert mich.
    Es ist mit eines der Geheimisse das selbst als nicht Profi meine Rechner laufen.


    Sundance

  • @ sundance

    Zitat

    als nicht Profi


    würde ich Dich gerade nicht einstufen.


    Sonst: Nicht ärgern nur wundern :)
    Aber-
    Gute Programme erstellen selbst einen Wiederherstellungszeitpunkt.


    Meiner Erfahrung nach, klappt das auch nicht immer.


    Also bin ich dazu übergegangen regelmäßig ein Backup auf DVD zu brennen.


    Die Systemwiederherstellung dauert damit ca. 20 Min. bei einer 80 GB FP.


    Gruß
    Trebor

  • Hallo Trebor,
    danke für die Blumen,aber ich weiß sehr gut wo ich stehe.
    Hab hier im Forum aber auch viel dazu gelernt.
    Wie auch immer . Eimal pro Woche so einen Punkt erstellt,die alten löschen,dann könnte sich so mancher viel Ärger ersparen.
    Und es geht schnell.
    Fragt man jemand mit Problemen ob er einen solchen Punkt erstellt hat, fängt die Antwort meist mit ÄH.... an.



    Sundance