TFT mit 2 ms Reaktionszeit! 19" TFT BenQ FP93GX Turbo-T

  • BenQ bringt ab November einen TFT auf den Markt, der alles bisher dagewesene in den Schatten stellt!


    Als erster Hersteller weltweit wird BenQ ein 19" Display mit einer niedrigen Reaktionszeit von nur zwei Millisekunden auf den Markt bringen. Der FP93GX wird dann laut BenQ zu einem Verkaufspreis von 499 Euro angeboten.


    [Blockierte Grafik: http://www.benq.de/images/product/lcd/fp93gx_klein.gif]


    Die Steigerung der Reaktionszeit auf 2 ms wurde durch verbesserte Fließeigenschaften der Flüssigkristalle sowie eine noch optimiertere Elektronik ermöglicht. Die intelligente und dynamische "Advanced Motion Accelerator"-Technologie (AMA) analysiert das Bildsignal in Echtzeit und steuert die Pixelzelle somit optimal an. Das hat den riesen Vorteil, dass genau der gewünschte Grauwert dargestellt wird und somit exakte Farbwerte angezeigt werden.


    Kontrastwert: 700:1
    Helligkeit: 300 cd/m².


    Neben einem analogen Sub-D Signaleingang verfügt das Display über eine rein digitale DVI-Schnittstelle zur verlustfreien Signalübertragung vom Computer zum Monitor.


    Garantie: 36 Monate Vor-Ort-Austauschservice!


    Für farbintensive, schnelle Darstellungen wie Filme, Videobearbeitung oder realistisch animierte Computerspiele wie BF2 mit rasanten Bildfolgen sind hohe Reaktionszeiten natürlich genial! Mit einer Pixel-Schaltzeit von nur 2 ms gehören störende Schliereneffekte endgültig der Vergangenheit an.


    BenQ, wir sind stolz auf Dich!!!


    Quelle: http://www.benq.de

  • Klingt sehr fett.
    Frage mich nur, ob das menschliche Hirn da einen Unterschied macht...


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • interesant.. wollte mir gern einen zu weihnachten wünschen.
    hatte eigentlich samsung mit 4 ms im auge, aber wenn benq was besseres hat, nehm ich die.. hoffe das ding kommt bald in die läden und hoffe auch, das es bald testberichte zur "wirklichen" ms angabe gibt..


    oder ist das nicht grey-to-grey gemessen?

  • Der TFT hat echte 2ms! Desgalb auch die 499€ als Einstiegspreis. Er ist es wert.


    Hier noch ein Bericht zu TFT allgemein: http://www.xp-tipps-tricks.de/…t-8920-highlight-tft.html


    Ich schätze mal, dass unser Auge/Hirn diese Reaktionszeiten sehr wohl wahrnimmt. Allerdings nicht bewusst wie ein Klick, ich vermute eher durch ein entspanntes vor dem PC sitzen. Schonend eben für uns Nutzer.


    Man kann ja mal zum Spaß eine Stunde vor einen 14-Zoll Moni sitzen und Texte tippen, dann Pause und danach an einen Durchschnitts-Monitor, 17" Röhre. Anschließend wieder 14-Zoll. Nach spätestens 15 Minuten verlässt man diesen 14-Zöller... Kopfschmerzen, Augentränen... Das wird mit dem 2ms-Moni gewiss der Vergangenheit angehören, auch bei längeren Arbeitszeiten am PC.