Computer fährt nicht runter!

  • hi leute,


    der comp von meinem chef fährt plötzlich nicht mehr runter (auch neustart funktioniert nicht)! wenn ich auf den button ausschalten klicke, sehe ich weiterhin den desktop und nichts passiert, ausser, dass das norton firewallsymbol sich aus dem systray verabschiedet. nach einer systemwiederherstellung funktionierte das ausschalten wieder, aber am nächsten tag wieder nicht mehr!! kann das evtl auch mit dieser nervigen newdot-2.dll error meldung zusammenhängen, die der comp auch erst plötzlich hat? ich hab das allerdings schon mit dem entsprechenden programm repariert, es war allerdings noch ein newdot-autostart-eintrag zu entfernen.(achso, einen virenscan hab ich auch gemacht)


    in der hoffnung auf hilfe einen gruss von


    basemaker

  • Probier mal ob es was hilft, wenn du TuneUp Utilities 2003 installierst. Der durchsucht die komplette Registierung nach ungültigen Einträgen und Verweisen, die irgendwo ins digitale Jenseits zeigen.
    Auf der Herstellerseite gibt es einen Download für die Testversion. Hat aber meines Wissens alle Funktionen.

  • ...kannste ebenfalls benutzen.
    Vorteil: das (30 Tage) Freeware Prog. legt auf dem Desktop u. a. auch eine Shotdown-Verknüpfung an, die sämtliche Timeouts umgeht und zu sofortigem Herunterfahren führt. Vielleicht klppts so!
    Klingt allerdings wirklich nach einer "Infektion".
    Guck auch mal unter den Forums XP-Tipps nach.


    Viel Erfolg!

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Ich spreche da oben von TweakXP Pro.
    Sorry, hab ich in den Titel geschrieben, aber der wird ja gar nicht angezeigt... :oops:

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)