USB Modem wird nicht erkannt

  • Hallo Leute!!!
    Habe schon alles versucht, aber mein DSL USB Modem(Acer) wird einmal von meinem PC erkannt, ein anderes Mal nicht. Ich muß dann das USB Kabel vom Modem trennen, wieder einstöpseln und dann funzt es. Ich bin mit meinem Latein am Ende (bin kein Profi), deshalb frage ich heute bei euch nach!!! Neuen USB Treiber habe ich drauf - hat nichts genützt.
    Mein System: WinXP(SP1), USB 2.0, AOL 8.0, CPU: 2,4 GHz


    Vielleicht weiß ja hier jemand einen Rat. Ich wäre sehr dankbar!!!


    Gruß
    scooter

  • hast du die treiber installiert BEVOR oder NACHDEM du das usb-gerät eingestöpselt hast?
    wenn die antwort NACHDEM ist, dann mach ne systemwiederherstellung und installier die treiber bevor du das ding anstöpselst.
    dann sollte das problem behoben sein (hoff ich).

  • hallo scooter, gast nummer 1 hat recht!!! erst die programme und treiber installieren, neustart und dann erst dein modem anschließen. ich schätze du bist bei aol, dieses usb modem ist grausam, wirst noch öfter dieses problem haben. auch die neuen treiber auf der acer page beheben das problem nur teilweise. also, du must nun die treiber und programme deinstallieren auch das modem aus deinenm system deinstallieren. danach neustart, alles installieren ohne das das modem angeschlossen ist. rechner runterfahren, modem anschließen und neustarten. windows wird nun einige meldungen abgeben warte in ruhe ab bis alles installiert ist. nun müßte es laufen.

    wenn es nichts neues gibt, muss er zumindest leuchten ;-)

  • Zitat von AndreX

    hallo scooter, gast nummer 1 hat recht!!! erst die programme und treiber installieren, neustart und dann erst dein modem anschließen. ich schätze du bist bei aol, dieses usb modem ist grausam, wirst noch öfter dieses problem haben. auch die neuen treiber auf der acer page beheben das problem nur teilweise. also, du must nun die treiber und programme deinstallieren auch das modem aus deinenm system deinstallieren. danach neustart, alles installieren ohne das das modem angeschlossen ist. rechner runterfahren, modem anschließen und neustarten. windows wird nun einige meldungen abgeben warte in ruhe ab bis alles installiert ist. nun müßte es laufen.


    Hallo AndreX, ich habe das alles schon ausprobiert!!! Erst das Modem angestöpselt und danach die Treiber installiert ,ging überhaupt nicht. Erst die Treiber installiert und dann das Modem dran>geht, aber damit ist mein Problem nicht behoben. Bei Acer raten die einem das gleiche wie ihr hier. Bin ich denn zu blöd ein Modem anzuschließen??? Ich hoffe nicht!! Naja, falls ihr noch ein paar Einfälle habt, ich bin für jeden dankbar. Habe mir schon überlegt über LAN ins Netz zu gehen. Ist bestimmt besser.
    Gruß
    scooter :mrgreen:

  • nein, zu blöd auf keinen fall!!! *lol* hab selbst bei einem freund das selbige erlebt. wenn du es dir leisten kannst, kauf dir ein anderes modem das über lan oder pci läuft!

    wenn es nichts neues gibt, muss er zumindest leuchten ;-)

  • Zitat von AndreX

    nein, zu blöd auf keinen fall!!! *lol* hab selbst bei einem freund das selbige erlebt. wenn du es dir leisten kannst, kauf dir ein anderes modem das über lan oder pci läuft!


    Ich glaube das werde ich jetzt auch tun. Langsam habe ich nämlich die Schnau... voll, ewig das Ding ein- und ausstöpseln.
    Noch viel Freude an euren Rechenknechten wünscht
    scooter :lol: