emails abrufen per Outlook oder T-Online Software

  • Hallo,


    hab da mal ne Frage.


    Mit dem mail-Programm von T-Online sehe ich beim abrufen neuer Mails von wem die kommen und kann sie direkt auf dem server löschen und gar nicht erst auf meinen Rechner laden.


    Geht das mit Outlook auch?


    wenn ja, wie?

  • nein, du hast mit outlook nicht die möglichkeiten die mails direkt auf dem server zu löschen.

    wenn es nichts neues gibt, muss er zumindest leuchten ;-)

  • Zitat von AndreX

    nein, du hast mit outlook nicht die möglichkeiten die mails direkt auf dem server zu löschen.


    Hallo!


    Das ist so nicht ganz richtig........


    Bei Outlook 2002 kannst du diese Funktion nutzen. In der "PC go" 11/2003 ist ein Artikel der die Einrichtung dieser Funtion beschreibt.
    Alternativ kannst du auch bei http://www.outlook-hilfe.de
    oder bei http://www.docoutlook.de nachschauen.


    @ uritt: Wenn dir das nicht weiterhilft melde dich bei mir dann werde ich dir eine Anleitung zusammen stellen :wink:

    Die katholische Kirche meint, das Leben beginnt mit der Zeugung.
    Die Rechtslehre setzt den Beginn des Lebens an den Zeitpunkt der Geburt.
    Tatsächlich fängt das Leben an, wenn die Kinder aus dem Haus sind und
    der Hund gestorben ist.

  • ich habe mir die links mal angesehen und konnte es leider nicht finden, wie man die email direkt vom server löscht. würde mich über eine beschreibung sehr freuen!!!

    wenn es nichts neues gibt, muss er zumindest leuchten ;-)

  • Heyhoo!


    Ich und mein großer Mund......


    Jetzt bin ich euch also eine Anleitung schuldig und ich habe keinen Scanner um den Artikel aus der "Pc go" 11/2003 einzuscannen. Das sind nämlich immerhin drei Seiten und die alle abpinnen habe ich keine Lust dran. :?
    Ich werde mich jetzt mal in die Knowledge Base von MS begeben und ein wenig suchen. Das kann dauern :roll: ............... aber ich werde mich wieder melden! 8)

    Die katholische Kirche meint, das Leben beginnt mit der Zeugung.
    Die Rechtslehre setzt den Beginn des Lebens an den Zeitpunkt der Geburt.
    Tatsächlich fängt das Leben an, wenn die Kinder aus dem Haus sind und
    der Hund gestorben ist.

  • OK, also ich denke in der Knowledge Base suchen dauert genauso lange wie hier alles zu tippen. Also soll es so sein!


    Diese Anleitung bezieht sich auf Outlook 2002! Keine Ahnung ob es auch bei anderen Versionen funktioniert!


    1. Remotemail installieren!
    Normalerweise wird Remotemail automatisch mitinstalliert man sollte es aber als erstes überprüfen.
    >Posteingang öffnen >Menü Extras >Übermittlungseinstellungen >Übermittlungsgruppen definieren
    Das Dialogfenster Übermittlungsgruppen wird eingeblendet.
    In der Auswahlliste eine Gruppe markieren und auf "bearbeiten" klicken.
    Aktivieren sie in dem jetzt eingeblendeten Dialogfenster das Kontrollkästchen Posteingang. Klicken sie auf OK. Folgen sie den Anleitungen auf dem Bildschirm. Werden keine Anleitungen eingeblendet ist die Remotemail-Funktion bereits installiert.


    2. Empfang der Kopfzeilen einstellen!
    >Menü Extras >Optionen
    In dem Dialogfenster Optionen aktivieren sie das Registerblatt "Mail-Setup"
    Klicken sie auf dem Register auf "Senden/Empfangen". Das Dialogfenster "Übermittlungsgruppen" öffnet sich. Dort auf "bearbeiten" klicken. In dem eingeblendeten Dialog die Option "nur Elementbeschreibung downloaden" aktivieren.


    Das wars eigentlich schon. Um ein wenig komfortabler mit den Kopfzeilen zu arbeiten sollte man allerdings noch die Menüleiste um einen Punkt erweitern!


    3. Menüleiste erweitern!
    Wechseln sie in die Ansicht Posteingang.
    > Menü Ansicht >Symbolleisten >anpassen
    Das gleichnamige Dialogfeld wird eingeblendet. Hier klicken sie auf das Registerblatt "Befehle". Im Listenfeld "Kategorien" wählen sie "Extras".
    Nun suchen sie den Eintrag "mit Kopfzeilen arbeiten" und ziehen diesen Befehl mit gedrückter linker Maustaste an eine freie Stelle der Menüleiste.


    Wer jetzt noch nähere Info's bezüglich der Handhabung von Spam-Mails, Junk-Mails und deren Filtereinträge in Outlook haben möchte bemüht entweder die Knowledge Base http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=FH;DE;KBHOWTO oder er bemüht seine Geldbörse und kauft sich die oben erwähnte PC go! :)

    Die katholische Kirche meint, das Leben beginnt mit der Zeugung.
    Die Rechtslehre setzt den Beginn des Lebens an den Zeitpunkt der Geburt.
    Tatsächlich fängt das Leben an, wenn die Kinder aus dem Haus sind und
    der Hund gestorben ist.

  • na da sag ich doch DANKE für deine mühe und freu mich, wieder was gelernt!! :lol:

    wenn es nichts neues gibt, muss er zumindest leuchten ;-)