"Eigene Dateien"

  • Eigene Dateien


    Der Systemordner ist unter


    C:/Dokumente u. Einstellungen/userX


    gespeichert.


    Im explorer-Baum erscheint der gleiche Ordner noch einmal unter


    Dateien von userX


    und enthält natürlich die gleichen Dateien, ist also eine Kopie.


    Den Sinn dieser doppelten Darstellung kann ich nicht erkennen.
    Löschen läßt sich die Kopie mit den üblichen Werkzeugen nicht.


    Kennt jemand die entsprechende registry-Eintragung,
    die verändert werden müsste und wenn ja, wie ?

    Gruß, Achim:D

  • Hallo runner43.


    Für jeden Benutzer gibt es ein "Start-Menü", dort befinden sich auch für jeden der Ordner "Eigene Dateien", und es gibt noch ein Ordner "Gemeinsame Dateien" wo sich auch dieselben Ordner befinden.
    Ist dieser UserX ein Administrator? So kannst du ihn nicht löschen wenn du selber kein Admin bist. Verschiebe für alle Benutzer den Ordner "Eigene Dateien" auf ein anderen Platz entweder Partition oder Festplatte , dann kannst du alle übrigen löschen.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.