Löschen von index.dat

  • Hallo Leute,


    es gibt ein paar Befehle, die man eingeben muss, um index.dat löschen zu können... nur komm ich da nicht weiter :?:
    Wie muss der Text (Befehlszeilen) aussehen, den ich da rein kopieren muss?


    Kann mir das bitte nochmal jemand erklären?!



    banky

  • Hi,


    zunächst öffnest du bspw. den Editor und erstellst eine Datei namens "Irgendwas.cmd". Da schreibst du dann folgendes rein:


    RD /S /Q "C:\Dokumente und Einstellungen\dein Name\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files"
    RD /S /Q "C:\Dokumente und Einstellungen\dein Name\Cookies"
    RD /S /Q "C:\Dokumente und Einstellungen\dein Name\Lokale Einstellungen\Verlauf"


    (beziehungsweise die entsprechenden Pfade zu den entsprechenden Ordnern. Dies sind die Standardverzeichnisse)


    Die fertige Irgendwas.cmd speicherst du hier ab:


    C:\Dokumente und Einstellungen\dein Name


    und eine Verknüpfung tust du hier rein:


    C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Startmenü\Programme\Autostart


    Dies löscht allerdings nciht die Index.dat (die kann man nicht löschen, soweit ich weiß). Es sorgt allerdings dafür, das der Inhalt dieser Datei nach jeden Neustart gelöscht wird.


    Grüße

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)