you dont have enough virtuel memory

  • Hallo zusammen,
    ich habe das Problem, dass seit ich win xp home 1sp installiert habe das Spiel Battle Isle 3 nicht mehr läuft. Wenn man das Spiel startet bricht es ab und ein Fenster öffnet sich mit der Meldung "you dont have enough virtuel memory".
    Hilfe ich weiß nicht weiter!!
    Ollini :(

  • ODER mal so versuchen


    Start Einstellungen Systemsteuerung System dann auf ERWEITERT und Systemleistung´s Einstellungen Erweitert Ändern dann auf C klicken und Benutzerdefinierte Grösse als anfang 1000 und max. auch 1000 dann auf Festlegen OK...OK....OK und neustarten

  • Hallo Zusammen,
    ich hatte bei meiner Problembeschreibung oben, vergessen zu erwähnen das 2 Freunde von mir das Spiel mit Win XP laufen haben.
    Beide haben einen Komplett-PC mit vorinstalliertem Windows gekauft.
    Ich habe mein Windows nachgekauft und selbst installiert. Deshalb meine Vermutung das eine Einstellung fehlt oder mangelhaft ist.
    Der Tipp von Schobe hat leider nicht geklappt, trotzdem Danke.
    MfG Ollini :cry:

  • Hi,


    es liegt vermutlich nicht am XP, sondern daran, dass du ZUVIEL Speicher hast. Vermutlich prüft das Programm, ob genügend Speicher zur Verfügung steht und ruft eine Funktion auf, die die Größe des virtuellen Speichers zurückliefert. Das Ergebnis wird (hier fälschlicherweise) als vorzeichenbehaftete Zahl (signed integer) interpretiert. Ab irgendeiner Größe wird diese Zahl dann negativ und der Größenvergleich sagt dann irrtümlich, dass der Speicher nicht reicht und das Programm wird mit einer Fehlermeldung beendet.


    Bei mir (ich habe 1 GB RAM) hat geholfen, die Auslagerungsdatei zu deaktivieren bzw. auf 300MB (anfang + max.) zu setzen (siehe auch Beitrag von schope).


    Ansonsten müsste man einen Weg suchen, dem Programm weniger Speicher vorzugaukeln, aber außer einer virtuellen Machine (z.B. VMware) fällt mir da jetzt spontan nichts ein. Ich hoffe, das hilft trotzdem weiter.


    Grüße, Fali