Nur Blue Screens, Grafikfehler und PC startet nicht

  • Hab hier noch ein Scrennshot, von der Zuverlässigkeits und Leistungsüberwachung (Systemstabilitätsdiagramm bei Vista) .

    Können vlt. beide Betriebssysteme defekt sein???

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • Hallo Daniel M.

    Wie ich die Graka gekauft habe, wa die Temperatur immer so bei ca. 112°C.



    Die ich kenne ligen alle bei ca. 60°c !
    112°c das überlebt kein Elektronisches Bauteil, da ist was am der Kühlung der Grafikarten ich i.o.

    Ist das eine Aktiv oder Passiv gekühlte Karte?
    Externe Stromversorgung 5V/12V über einen 4Pol. Stecker

    Gruss
    PitCH

    Never change a running System :D



    MB: MSI K9N SLI Platinum


    Mem: CORSAIR TWIN2X2048-6400C4


    CPU: AMD 64 X2 5600+ AM2


    Grafik: ASUS PCX EN7600GS, 512MB


    Disk: Samsung 1x 320GB-HD322HJ


    Case: Thermaltake Shark, Silver


    Netzteil: Thermaltake Toughpower 650W


    OS: Windows 7 Professional

  • Hallo Daniel M.

    Ich würde mal sagen das du nicht anderes als ein Temperatur Problem hast, 3 Minuten mit offenem Case bis zum Abflug, in der Zeit steigt die Temperatur auf 112°C und das wahres dann. Das die Karte immer noch geht nach dem ankühlen ist ja schon sensationnel. Die Frage ist nur, warum die auf 112°C ansteigt.

    - Schlechte/keine Kühlung?
    - Übertaktet?

    Gruss
    PitCH

    Never change a running System :D



    MB: MSI K9N SLI Platinum


    Mem: CORSAIR TWIN2X2048-6400C4


    CPU: AMD 64 X2 5600+ AM2


    Grafik: ASUS PCX EN7600GS, 512MB


    Disk: Samsung 1x 320GB-HD322HJ


    Case: Thermaltake Shark, Silver


    Netzteil: Thermaltake Toughpower 650W


    OS: Windows 7 Professional

  • Es ist eine Passiv gekülte Karte, nicht übertaktet oder ähnliches und hat keinen eigenen Stromanschluss.
    Aber vlt. hat das Programm ja eine falsche Temp. angezeigt.


    Ich habe mal die Gehäuselüfter vom Stromkreis entfernt und seit gestern 17.25 läuft er Stabil.

    Kann vlt. ein Lüfter defekt bzw. einen Wackelkontakt haben??
    Weil er manchmal flakkerte.

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • Ist wieder abgestürtzt.

    Ich glaube es ist wirklich ein Temperatur Problem.

    Kann mir vielleicht einer von euch, der im Raum Düsseldorf wohnt mir aus der passiv-kühlung eine Aktiv-Kühlung machen?

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • Ja kann ich, wenn Du das Material besorgst.


    Aber eigentlich schaffst Du das mit dem richtigen Umbausatz auch alleine.

    Wer nicht weiss wovon er redet sollte besser die Klappe halten.
    Also: Schnauze Welt!

  • @ Magic Mike

    Das wäre toll, weil ich mich nicht traue, mit der Wärmeleitpaste usw.
    Das Material könnte ich dann besorgen (hier oder hier).
    Dann kann ich ja heute oder morgen mal anrufen.

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • Immer wieder nett, wenn es so hilfsbereite Menschen in einem Forum gibt. Ich finde das sowas nicht selbstverständlich ist. Echt toll :sehrgut: :sehrgut: :sehrgut:

    Es gibt kein Weg zum Glück - Glücklichsein ist der Weg

    -Buddha-



  • Ich habe jetzt mal an der Graka gewackelt, während der PC an war. Im moment läuft er wieder.
    Dann kann es doch kein Problem mit der Temp. sein.

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • Es kann schon ein Temp Problem sein, das müsste man halt mal im laufenden Betrieb verfolgen. (z.B. mit Motherboard Monitor o.ä.)


    Es könnte natürlich auch ein Spannungsversorgungsproblem sein...


    Aber eigentlich sollte eine Graka so eingebaut sein, dass sich beim "Wackeln" nichts ändert (weil vorher schon korrekt befestigt!!)


    Wenn Du mich wirklich mal anrufst.... können wir da ja mal gemeinsam nach kucken.

    Wer nicht weiss wovon er redet sollte besser die Klappe halten.
    Also: Schnauze Welt!

  • ok Magic Mike, ich ruf dich heut abend mal an.

    Die Graka war bzw. ist richtig befästigt.

    Gruß
    Daniel M.

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • Ich habe jetzt mal GPU-Z installiert, um die tem. zu überwachen.

    Bei 73°c ist der Pc abgestürtzt, der TFT wurde schwarz, aber die Musik die lief noch weiter :confused:

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • Ich habe gestern eine neue Graka gekauft.
    Hab mir die 8600GTS von Sparkle geholt.

    Es treten nun keine Blue Screens mehr auf!

    heute kam das Fenster (Anhang)

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll