WinOnCD unter XP

  • Unter XP verursacht ein Start meiner ansonsten heissgeliebten Toastsoftware WinOnCD 5 Power Edition nach Erscheinen des Roxio-Splashscreens ein ca. 2minütiges Einfrieren des gesamten System - nix geht mehr - mit internen Brennern und externen Freecom Traveller
    am USB-Port. Selbst der Mauszeiger läßt sich nicht mehr bewegen!


    Ist echt klasse, unter 2000 oder 2000, selbst unter ME startet das Proggi sofort ohne größere Verzögerungen.


    Wer gibt mir einen Tip ??? :?

  • Hi


    Anscheinend macht Direct cd bei vielen Probleme.
    Allerdings scheint es da keine gerade Linie zu geben.
    Einer hats deinstalliert und es lief.
    Einer hats installiert und es lief.
    Kannst es ja mal versuchen.
    Ansonsten sind die Meckereien über WinOnCd5 gross.


    Gruss Michael 8)

  • Hallo Schorsch
    Hab zufällig dies hier gefunden, vieleicht hilfts.


    Zitat

    WinOnCD 5 startet nicht
    Symptom: Nach dem Doppelklick auf das Desktop-Symbol erscheint WinOnCD für Sekundenbruchteile in der Taskleiste und verschwindet gleich wieder, das Programm startet nicht.
    Abhilfe verschafft ein Patch, der von Roxio als XP-Patch für VideoPack 5 deklariert ist, der aber auch wichtige Dateien von WinOnCD aktualisiert.




    Michael