XP-Start nicht möglich

  • Hi,
    ich habe ein Problem. Mich hat die lust gepackt mich mal mit Linux ausseinander zu setzten. So weit so gut, irgendwann ist es aber abgeschmiert :?. Gut, dann hole ich mir einfach hilfe in einem Linux-Forum und gehe mit WinXP online. Nix Da!


    Wenn ich Windows starten möchte so kommt mir die Meldung:


    Zitat


    loading Windows...


    NTLDR is missing
    Press CTRL+ALT+DEL to restart.


    Was muss ich nun tun, um wieder in Windows zu kommen? (XP Professional)

  • Du meine Güte!
    Wir sind Leidensgenossen, hatte nämlich mal das gleiche Problemchen.


    Wie war das noch? Mit der XP-CD booten, Wiederherstellungskonsole starten und dann den Master Boot Record neu schreiben...


    Benutze mal die Such-Funktion hier im Forum, da findest du eine Menge zu diesem Thema!


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Hi,
    erstmal danke für den Tipp :). Leider verlangt mein Rechner ein Administrationkennwort von dem ich keine Ahnung habe. Was habe ich dort einzugeben? In Windows habe ich nie irgendein Passwort erstellt.

  • Hi.


    Also du hast garantiert so ein Passwort.
    Wer hat dir das denn installiert? Oder hast du's vergesssen?


    Verraten kann ich's dir leider nicht... :wink:


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Na ich hab's selbst installiert. Und ich habe nie irgendein Adminpasswort eingeben müssen bzw. angeben müssen. Bevor ich mein Anliegen gepostet habe, bin ich bereits in diese Wiederherstellunggeschichte reingegangen. Da wurde ich nicht nach diesem Passwort gefragt und konnte mittels 'help' die Befehle die mir zur verfügung standen einsehen.
    Ich postete dann mein anliegen weil ich nicht wusste was zu tun war, wollte dann dank deinem Tipp wieder in dieses Dingen rein, allerdings blieb mir diesmal der Zugang wegen einem Kennwort verwährt. Ich habe definitv kein Passwort für Admin oder sowas. Da bin ich mir seeehr sicher.


    Wie kann es sein dass er in einem MOment kein Passwort verlangt, im anderem aber doch, wobei es eigentlich keins gibt? Mhhh...

  • Hallo PatrickJan.


    Ich vermute du hast die XP Home Edition?


    Bei dieser Version wird ein Administrator-Konto eingerichtet und zwar ohne Passwort das du über den abgesicherten Modus erreichen kannst.
    In der Anmeldung im abgesicherten Modus einfach als Benutzer "Administrator" eingeben und das Passwortfeld leer lassen.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.