Explorer: "Enthaltener Text" nicht gefunden

  • Guten Tag
    Mozilla hat die Konfigurationen in Text-Files verpackt, zum Beispiel
    mimeTypes.rdf
    Wenn ich auf einen Inhalt ("Enhaltener Text") suche (zB: Description), dann findet XP-Explorer diesen Text nicht.
    Wenn ich den File-Suffix umbenenne in .TXT oder .LOG, dann findet XP-Explorer den Text.
    Im Windows 98 ist's ok, das sucht in allen Dateien.
    Frage: Kann ich die Registry anpassen, damit in allen Dateien gesucht wird?
    Danke für die Mühe
    Ueli33

  • Die RDF-Endung ist sicherlich nicht registriert.
    Öffne die Ordneroption-Dateitypen und erzeuge über "Neu" die Endung-RDF.
    Markiere sie-klicke auf Erweitert........über den Butten "Neu" setzt Du den Verb-öffnen-und über "Durchsuchen" hangelst du Dich zur Notepag.exe im System32.
    Am besten ist es,Du nimmst als Beispiel den Eintrag der TXT-Endung in der Ordneroption.
    RDF ist eine normale Textdatei nur mit anderer Endung.


    Bit

  • Hi!


    Hier gibt es die Lösung des Problems:


    http://www.supernature-forum.d…archiv/topic/18567-1.html


    Und falls der Link inzwischen Tod sein sollte:


    Windows XP durchsucht in den Standardeisntellungen nicht alle Dateitypen (keine Ahnung was Microsoft bei dem Filter geritten hat).


    Wenn Sie auch andere Dateien nach Text durchsuchen möchten, können Sie den Filter für Textdateien auch auf weitere Dateitypen anwenden: Um beispielsweise Dateien mit der Endung "INF" durchsuchen zu können, gehen Sie zum Schlüssel "Hkey_Classes_Root\.inf".


    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Schlüssel, wählen Sie "Neu, Schlüssel", und geben Sie dem neuen Unterschlüssel den Namen "PersistentHandler". Klicken Sie nun im Wertefenster rechts den Eintrag "(Standard)" an, und geben Sie ihm folgenden Wert:


    {5E941D80-BF96-11CD-B579-08002B30BFEB}


    Die Class-ID weist Windows an, nach einem Neustart für diesen Dateityp den Suchfilter für Textdateien anzuwenden.


    Grüße
    cRUSh