W Lan Router als Hub

  • Hallo zusammen,
    habe mal wieder ein kleines Problem.


    Beschreibung in Stichpunkten:


    -- unten im Haus ist der i net Anschluss mit Router.
    -- Kabel vom Router nach oben(im Haus) gezogen.
    -- oben einen Wlanrouter angeschlossen im lan1 Port.
    -- WLan verbindung zum pc geht, kann auch auf WLan Router zugreifen.
    -- bekomme aber keine Verbindung ins internet.
    -- wenn der Pc direkt am Kabel angeschlossen ist geht das Internet.


    Ich denke mal das die Einstellungen im WLan Router nicht stimmen.
    Habe aber zu wenig Wissen was ich genau einstellen soll.
    Auf dem PC läuft XP.


    Danke für eure Hilfe.
    Gruß

    MfG Filmstier

  • Ich glaube schon,dass der Router geht, das Problem wird wahrscheinlich sein, dass Du vergessen hast den Router auch mit zu teilen, dass noch ein PC angeschlossen wurde Du muß den PC im Router an melden: MAC Adresse und PC Name. Einfacher ist es mit einen USB Wireless Adapter (15,00 €), Übertragung verschlüsseln (im Router), Kennwort merken den Adapter in den PC einstecken, nach Erkennung von Windows Netzwerk suchen, ICON rechts unten in der Taskleiste, Netzwerk auswählen, wenn die Verbindung steht Kennwort eintragen fertig.

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  • Hallo Cuckoo,
    der Router weiss doch dass der Pc da ist weil ich über das WLAN auf ihn zugreifen kann.
    Oder versteh ich das jetzt nicht richtig?

    MfG Filmstier

  • Du mußt ihn im Router eintragen die MAC Adresse des PC's und Name (zB PC Kurt oder sonst was normalerweise hat PC schon einen Namen der muß in den Router eingetragen sein zur Kennung für die anderen Nutzern. Wenn der Router (Datenübertragung ) verschlüsselt ist muß man im PC den Code oder das Passwort eingeben sonst werden keine Daten übertragen.

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.