Windows Defender Fenster schließt von alleine

  • Hi zusammen,


    ich schon länger ein ungelöstes Problem, welchem ich jetzt endlich mal den Grund gehen möchte. Google hat soweit auch nicht brauchbares ausgespuckt.


    Wenn ich den Windows Defender öffne, fängt er kurz mit der Prüfung an, dann schließt sich das Fenster aber immer nach ca. 1 Sekunde wieder. Es ist egal wie ich den Defender starte (z.B. über die Systemsteuerung oder das Wartungscenter).


    Weiß jemand zufällig Rat? Besten Dank im Vorraus!


    Greetz, Sim

    [SIGPIC][/SIGPIC] sysprofile.de/id96296

  • Bei Win7 kann ich mir das vorstellen der Grund ist folgender:


    Windows Defender ist der seit Windows Vista integrierte Spyware Schutz von Microsoft. Standardmässig ist Windows Defender auf jedem System aktiviert, auch wenn ein zusätzliches Anti-Viren Produkt wie beispielsweise F-Secure Internet Security installiert ist. Da die meisten Anti-Viren Produkte ihre eigenen Module für die Erkennung von Mal- und Spyware besitzen, macht ein doppelter Einsatz einer solchen Erkennung auf einem System wenig Sinn. Zusätzlich sparrt das Abschalten Systemressourcen da nicht doppelt gescannt wird.
    Es können ein Module schon belegt sein, das stört und dadurch wird das Programm nicht ausgeführt.

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  • Achja, das habe ich vergessen zu erwähnen: Aktive Securitytools sind Avast 5.0.677 und das kostenlose Comodo Paket 5.01 (nur die Firewall ist normal aktiviert).
    Auch wenn ich Avast und Comodo deaktiviere, schließt sich das Defender-Fenster. Und soweit ich weiß, lässt er sich doch genau in diesem Fenster ausschalten, oder?
    Dieses Problem ist schon bei Vista aufgetaucht (da hatte ich noch Antivir anstatt Avast installiert) und hat sich hin zu Windows 7 geschleppt.


    Dein Tipp wäre also Defender einfach in der Registry abzuschalten?


    PS: Ich sehe gerade, ich hab im ersten Beitrag einige Wörter verschludert. ;) Gab es nicht mal einen Edit-Buttton?

    [SIGPIC][/SIGPIC] sysprofile.de/id96296

  • C:\Programme\Windows Defender (MSASCui.exe öffnen) und hier alle aktiven Hagen entfernen. C:\ ist bei mir der Pfad.
    Der Comodo Firewall ist besser als der Windows Firewall darum diesen auch deaktivieren. (Empfehlung)

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  • Erst einmal vielen Dank für die Hilfe! :)


    Leider ist es genau das gleiche Phänomen wenn ich den Defender über MSASCui.exe öffne. Nach ca.1 Sekunde ist das Fenster wieder geschlossen. Gibt es ein Tool mit dem ich prüfen kann, durch welchen Prozess Defender beendet wird?


    Die Windows Firewall ist bei mir sowieso deaktiviert.


    PS: Falls wir uns vor Weihnachten nicht mehr hören, wünsche ich dir ein frohes Fest! :)

    [SIGPIC][/SIGPIC] sysprofile.de/id96296

  • Man kann den Defender auch deinstalliere das ist die einfachste Lösung. Bei einer neuen Aktualisierung durch Windows kann man das Update ja ablehnen.
    Ebenso ein besinnliches Weihnachtsfest

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  • Blöde Frage: Wie deinstalliere ich den Defender? In der Softwareliste ist er nicht aufgeführt, genauso wenig bei den Funktionen.


    Aber eigentlich ist dies ja auch nur ein Workaround und keine wirkliche Lösung, vor allem wenn ich bei jedem Windowsupdate darauf achten muss, ob der Defender wieder neu installiert wird.
    Die Ursache des Problems würde mich schon interessieren. Hat denn keine eine Idee wo der Übeltäter steckt, bzw. wie dies herauszufinden ist?

    [SIGPIC][/SIGPIC] sysprofile.de/id96296

  • Oh man, ich hatte ganz vergessen den letzten Stand durch zugeben. Das ist gar nicht meine Art. Ich finde es selber immer ziemlich besch* wenn jemand keine Rückmeldung mehr gibt, wenn ein Tip geholfen hat. Also besser spät als nie ;)


    Ich hatte einfach den Dienst vom Defender deaktiviert. Damit war das ursprüngliche Problem zwar nicht gelöst, aber der Fall für mich erledigt..

    [SIGPIC][/SIGPIC] sysprofile.de/id96296

  • PS: den Edit-Button gibt es auch, allerdings scheinbar nur ein paar Stunden,
    warscheinlich deswegen, da man die Beiträge dann archivieren kann, um Speicherplatz
    zu sparen.

    Think Outside The Desktop! - also am Bildschirmrand (Haftnotizzettel)

  • 1. Wow das ging schnell!
    2. man kann einen Beitrag nur eine bestimmte Zeit lang bearbeiten, danach nicht mehr, um den inhalt zu komprimieren (spart unmengen an speicherplatz am Server),
    nur heists nicht mehr edit, sondern "Beitrag bearbeiten".

    Think Outside The Desktop! - also am Bildschirmrand (Haftnotizzettel)

  • Um zu verhindern, dass Windows Defender sofort nach dem Öffnen geschlossen wird, müssen Sie die Systemdateiprüfung verwenden, das DISM-Tool ausführen, Antivirenprogramme von Drittanbietern deaktivieren oder Fehler im Zustand „Clean Boot“ beheben. Wenn jedoch nichts funktioniert, können Sie den PC zurücksetzen, um das Problem zu beheben. Das ist alles!

  • *Blue*

    Hat das Thema geschlossen.