Link auf dem Desktop öffnet immer den IE - kann ich das ändern

  • Hallo erstmal,
    die Überschrift ist vielleicht etwas dümmlich, aber ich weiß nicht wie ich das formulieren soll. Ich habe verschiedene Links auf meinem Desktop und wenn ich die anklicke öffnet sich immer der IE. Mir wäre der Chrome oder Firefox lieber. Nun habe ich eigentlich bei fast allen Dateien die Möglichkeit mit der rechten Maustaste "Öffnen mit" und ein Standardprogramm aussuchen. Das funktioniert aber bei einem Link wohl nicht und ich finde nirgends die Möglichkeit hier den Browser zu ändern !?


    Hat jemand eine Idee?

    Anmerkung: Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung ...

  • Vermutlich ist der IE als Standardbrowser deklariert. Im Firefox kannst du über das Menü Extras / Einstellungen / Erweitert in der Registerkarte -Allgemein - und dort über Systemeinstellungen sehen, ob Firefox als Standardbrowser fungiert.


    Gruß
    Manni

  • Recht schönen Dank für die schnelle Antwort.
    Das habe ich nachgeprüft, daran liegt es nicht. Aber dadurch weiß ich jetzt wenigstens wo ich das einstellen kann und zwar unter: Systemsteuerung - Programme - Standardprogramme - Standardprogramme festlegen !
    Das habe ich eigentlich ursprünglich gesucht, das war ja früher im Explorer bei Optionen.
    So jetzt also gefunden - wie ich schmerzlich feststellen muss, ist die Endung ".URL" einzig und allein dem IE zugeordnet. Bei keinem anderen Browser taucht die Endung in der Liste auf. Dazu noch kann ich sie im IE nicht raus nehmen, da ist das Häkchen fix !
    Ich probiere aber jetzt nochmal weiter rum ... das geht ja gar nicht ...

    Anmerkung: Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung ...

  • Bei der Standard Festlegung kann man weitere Einstellungen vornehmen. Weiter unten gibt es die Einstellung "Standards für dieses Programm festlegen".
    Hier hast Du Möglichkeit diverse Haken zu setzen oder zu entfernen, bei FIREFOX sollte alles ausgewählt werden und bei IE sollten bei FIREFOX alle Hagen entfernt werden.


    Du kannst auch ohne weiteres beim IE den Hagen von URL entfernen deswegen funktioniert er trotzdem, aber versuche erst mal mit den 1.Vorschlag.

    Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

  • Ich hoffe wir reden vom selben Fenster.
    Beim IE sind exakt die Häkchen wie im Bild gesetzt und komischerweise kann ich keines davon entfernen. Die leeren kann ich zwar anklicken und mit aufnehmen, aber da wo ein Haken drin ist ist er drin. Was ich ein bisschen komisch finde ist, dass eben die Änderung "URL" nur beim IE zu finden ist.

  • Nachtrag:
    ich hab's jetzt ... obgleich die Endung "URL" ist, reagiert das Programm auf "HTTP" !!
    Puuh - Schwitz - da muss man auch erst drauf kommen.
    Problem also gelöst und euch herzlichen Dank für die Unterstützung !

    Anmerkung: Schreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung ...

  • Bei FIREFOX sollte alles ausgewählt werden und bei IE sollten bei FIREFOX alle Hagen entfernt werden. Du kannst auch ohne weiteres beim IE den Hagen von URL entfernen deswegen funktioniert er trotzdem, aber versuche erst mal mit den 1.Vorschlag.???