Kostenlos auf Windows 10 wechseln

  • [h=2]Letzte Chance kostenlos auf Windows 10 aufzusteigen[/h]27.12.2017
    Offiziell ist ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 für Privatanwender schon seit längerem nicht mehr möglich, genau gesagt seit Juli 2016, aber wenn man eine Hilfstechnologie wie zum Beispiel eine Bildschirmlupe nutzen wollte, kann man trotzdem ein kostenloses Upgrade auf Win 10 erhalten.


    weiterlesen...

  • Sehr guter Tipp - Danke :)
    Wollte natürlich auch das Windows 10 haben aber wenn ich ehrlich bin, war es mir zu teuer..habe bei Media Markt geguckt und auch in anderen Läden.


    Habe dann XXXXXX können, dadurch war es dann etwas günstiger geworden. Abermals ist dieses kostenlose Update auch eine gute Sache :)

    Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.

  • Offenbar hat Microsoft die Frist noch mal bis zum 16.01.2018 verlängert. Last Chance.


    [url=http://winfuture.de/news,101395.html]Windows 10 Gratis-Accessibility-Upgrade bis zum 16. Januar verlängert - WinFuture.de[/url]


    Gruß
    Manni

  • Also Windows 10 bekommt man doch schon um knappe 30€ bei div. Softwareanbietern im Netz. Nach der Bezahlung bekommt man binnen Minuten per eMail einen gülten Lizenzschlüssel übermittelt und dieser ist auch immer gültig. :)
    Oft sind die Lz.Keys nach einer neuen Windows-Installationen z.B. nach Austausch der Festplatte oder einer generellen Computer Reparatur nicht mehr verfügbar. :mad:
    Wir (Höbarth-EDV) kaufen immer bei softwarebilliger.de (es gibt aber auch viele andere Anbieter) ;) Und ja, auch PRIVATE können dort Software sehr günstig beziehen :sehrgut:

  • Das sind nach meinem Kenntnisstand "gebrauchte Linzenzen" von Firmen, die nicht mehr benötigt werden (z. B. Konkurs ). Funktioniert aber problemplos. Nach dem Kauf erhält man eine Mail mit dem Download-Link für Windows und einen Produkt-Key. Nach Installation muss Windows allerdings telefonisch aktiviert werden (was aber anstandslos funktionierte). Seitdem läuft Windows 10 ohne Einschränkungen auf einem virtuellem PC. Auch das Microsoft-Konto lässt sich ohne Einschränkungen nutzen. Gleiches gilt auch für Office-Produkte.


    Gruß
    Manni