seltsame antiviruseinstellungen im context "ausführen a

  • hallo zusammen,


    nach mehreren ergebnislosen versuchen nun einmal hier...


    seit einigen tagen erscheint bei allen anwendungen dieser context ->


    siehe attachment




    ich habe keine ahnung woher das kommt und vor allem, wie man dieses wieder abstellt.


    das problem bei der sache ist nicht, das die programme auch wie gewohnt arbeiten, sondern mich beunruhigt mehr, das ic hnicht weiss, was dafür verantwortlich sein könnte.


    ich bin mir definitiv sicher, das keinerlei updates oder neue antivirenprogramme installiert wurden, da das "problem" nur auf dem hauptrechner/server im netzwerk eintritt.


    wenn mir jemand sagen könnte, wie so etwas zustandekommt, wäre ich sehr dankbar...



    ps edit: der untenstehenden antwort gerecht zu werden,


    sysconfig tasks: ausser ms nur noch nvidia display driver und mcaffee-virusmonitor (waren aber beide schon seit rund einem halben jahr aktiv)


    win.ini , abschnitt "files" leer, kein eintrag


    system.ini , section drivers , wave=mmdrv.dll und timer=timer.drv
    section drivers32 leer


    systemstart, eigentlich nur -> KbdAp32A.exe , scheint aber zum wireless keyboard zu gehören und devldr32.exe <-> soundkarte?


    im taskmanager nichts auffälliges, sind die gleichen prozesse, wie beim sys-backup vor 1 monat



    ansonsten fällt mir wirklich nichts mehr ein :(

  • Bei Deinem Link erscheint...


    http://www.funpic.de/linken_verboten.jpg


    Ist das wirklich dieses Bild? Kann ich ja garnicht glauben.


    Wenn nicht anders möglich häng das Bild (hmpf.jpg) als Attachment ran.


    So aus der Glaskugel heraus mal das...


    Was sagt "msconfig" in den...
    Diensten (alle MS-Dienste ausblenden Haken entfernen)
    Systemstart (wird was geladen was Dir nichts sagt)
    Win.ini unter der Rubrik [programs]
    System.ini unter der rubrik [drivers]


    Die Prozesse des Taskman...

    hope dies last


    tschöö... ast

  • Zitat

    seit einigen tagen erscheint bei allen anwendungen dieser context ->


    siehe attachment


    Dieses Bild erscheint immer dann wenn ein User mit eingeschränkten Rechten versucht ein Prog zu starten das Adminrechte erfordert.


    Start->Ausführen->Eingabe


    control userpasswords2 für XP


    control userpasswords für Win 2000


    und versuchen Dich mal in die Gruppe der Admins oder Standardbenutzer aufzunehmen ob es dann mit den Meldungen weniger wird.

    hope dies last


    tschöö... ast

  • ähm, ja.


    hat sich dann wohl erledigt der thread. die meldungen der ausführbaren programme hängen mit den erhöhten sicherheitseinstellungen nach dem update auf das sp2 zusammen.


    in der funktionalität der programme ändert sich nichts, nur das halt bei jedem systemeingriff die sicherheitsprotokolle mitschreiben was verändert wurde (unter sp2) um eventuell schädigende abwandlungen am system besser beheben zu können.


    this thread can be closed now *g*