XP Home Neuinstallation

  • Hallo liebe Mitglieder,


    habe eine relativ simple Frage:


    Habe mir vor 2 Jahren einen PC zugelegt mit Windows ME. Später habe ich XP home darüberinstalliert. Seltsamerweise waren nicht alle Dateien von der Vorversion gelöscht. Mein PC war also ziemlich unaufgeräumt, was aber nicht weiter störte. Nun habe ich plötzlich erhebliche Probleme mit meiner Performance (nicht genügend virtueller Speicher). Der Windows Explorer braucht Minuten, um sich zu öffnen. Desweiteren habe ich den Verdacht, dass mein PC irgendwie verseucht ist.
    Kurz und knapp, ich möchte, auch wenn es der Horror ist, XP Home komplett neu installieren.
    Frage: Sollte ich meine Festplatte komplett formatieren (c:format) oder reicht es, wenn ich die XP home CD einlege?? Ich will auf alle Fälle verhindern, dass irgendetwas auf der Platte/Registry zurückbleibt!!!


    Wenn ich sie formatieren würde, wie muss ich dann bei der Installation vorgehen (Booten von CD)


    Über jeden schnellen Tipp würde ich mich freuen, da ich die Neuinstallation am Wochenende angehen will.


    Gruß und Dank!

  • Du kannst mit der Home-Cd direkt formatieren. Das wird dir bei der Installation angeboten. Natürlich dann, wenn du mit der CD gebootet hast (evtl. im BIOS umstellen aber normalerweise reicht es vor dem Start des Computers die CD einfach einzulegen) Wenn du alle wichtigen Daten in Sicherheit gebracht hast ist das natürlich die sicherste Lösung. Dass deine Programme alle laufen, hast du ja wahrscheinlich schon ausprobiert.