Auf Ordner zugreifen oder nicht!

  • Hallo,


    ich bin dabei ein Notebook einzurichtgen (XP Professional), das ist ja alles eigentlich kein Problem, aber es gibt da halt so ein paar Sachen wo ich keine Ahnung von hab! Das Notebook benutzen mehrer also gibt es auch mehrere Konten, und ich möchte gerne das andere Benutzer nicht auf Order von den anderen zugreifen können, aber die Dateien bzw Ordner will ich nicht alle in EigeneDateien legen sondern sie sollen da bleiben wo sie sind!
    Geht das? Wenn ja, wie?


    thx!


    MFG
    Bones

  • Hallo,


    ich habe eben versucht mal Ordner nicht freizugeben, also einen Ordner als Privat zu machen aber es klappt nicht! Es heißt immer, dass ich diesen Ordner in den Ordner "Gemeinsame Dokumente" verschieben muss um ihn für andere Benutzer freizugeben und wenn ich diesen Ordner für andere Benutzer nicht freigeben will soll ich das Kontrollkästchen "Diesen Ordner nicht freigeben" aktivieren! Aber selbst wenn ich einen Ordner in Gemeinsame Dokumente verschiebe oder Kopiere und ihn dann nicht freigeben will heißt es immer noch das der Ordner in Gemeinsame Dokumente liegen muss!
    Ich hab absolut keine ahnung warum! Kann mir jemand helfen??


    MFG
    Bones

  • Leider hab ich von Beutzerrechten (noch) nicht viel Ahnung. Hab da aber mal ne Frage - wenn du einen Ordner den nur ein Benutzer sehen soll sowieso schon in "Gemeinsame Dokumente" verschiebst warum verschiebst du ihn dann nicht gleich in den Dokumente-Ordner des betreffenden Users? Dann brauchst du dich nicht mit den Rechten rumplagen.
    Soweit ich weiß kann man Ordner irgendwo auf der Festplatte nicht einfach für bestimmte User sperren solange sie sich in derselben Gruppe befinden. Ob und wie es funktioniert wenn du für jeden Benutzer eine eigene Gruppe anlegst weiß ich auch nicht, will mich da zwar selber mal reinknien aber da ich meinen Rechner nicht an den Weiher schleppe wirds wohl noch ne Weile dauern*grins*.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • ich weiß nicht genau was du damit meinst "wenn du einen Ordner den nur ein Benutzer sehen soll sowieso schon in "Gemeinsame Dokumente" verschiebst warum verschiebst du ihn dann nicht gleich in den Dokumente-Ordner des betreffenden Users" aber vielleicht meinst du das die anderen Benutzer eh nicht auf die Eigenen Dateien von den anderen zugreifen können...ÄTSCH...doch können sie! Das der Admin es kann ok! Aber ein normaler Benutzer kann auf die Eigenen Dateien von einem Haupt-Benutzer zugreifen...die Dateien verändern löschen...alles!


    "Soweit ich weiß kann man Ordner irgendwo auf der Festplatte nicht einfach für bestimmte User sperren solange sie sich in derselben Gruppe befinden" ja das stimmt, normalerweise kann ich Dateien oder Ordner irgendwo auf der Festplatte nicht einfach für andere Bentuzer sperren sonder muss die Ordner oder Datein erst in die eigenen Gemeinsamen Dokumente-Ordner verschieben und da kann ich EIGENTLICH auf den Ordner rechtsklicken und dann: Freigabe und Sicherheit --> Lokale Freigabe und Sicherheit --> Diesen Ordner nicht freigeben aktivieren das klappt aber nicht!
    Was ich nicht verstehe an dem was du gesagt hast ist "Ob und wie es funktioniert wenn du für jeden Benutzer eine eigene Gruppe anlegst weiß ich auch nicht" was meinst du mit Eigene Gruppe?


    MFG
    Bones

  • Hm, das andere Benutzer auf die eigenen Dateien eines Benutzers zugreifen können wußte ich nicht. Ist auch nicht logisch, wozu heißen sie dann eigene Dateien?
    Warum das mit dem "nicht freigeben" nicht funktioniert weiß ich leider auch nicht.
    Mit eigene Gruppe für jeden Benutzer meinte ich halt eine eigene Gruppe für jeden Benutzer, so das praktisch im Reiter "Sicherheit" jeder Benutzer einzeln erscheint und man ihm dort die Rechte geben oder nehmen kann. Keine Ahnung ob das überhaupt geht.
    Ich stelle fest das ich eigentlich gar nichts weiß :-(


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Ja das stimmt, logisch ist das nicht!
    Aber ich glaub das liegt daran das die Festplatte als FAT32 formatiert ist/war und nicht NTFS, auf meinem PC klappt es nämlich (nicht Notebook), und da ist die Platte als NTFS formatiert! Aber da ist das nächste Problem, ich vresuche hier vergeblich die Platte komplet leer zu machen, aber es klappt nicht, KILLDISC geht nicht und mit Vipte geht es auch nicht, weil Vipe nur 8GB komplett löschen kann die platte ist aber 60GB groß! Da muss ich mir noch was überlegen es sei denn einer weiß was ich machen kann :)!


    Das mit den Benutzergruppen weiß ich nicht, ich weiß das bei 2000 alles einfach ging....nix mit erst in Eigene Dateien verschieben! Und man konnte auch sehr gut Regeln erstellen usw!


    MFG
    Bones

  • Mei, sag das doch gleich, wer denkt denn an Fat...*gg*.
    Du willst die Platte leermachen? Ganz einfach - wirf die XP-CD rein, boote mit ihr, lösche die Partitionen, lege neue an, formatiere gründlich und installier neu.
    Win2000 kenne ich nicht weiter, bin von ME gleich zu XP gewechselt.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • :loldev: JA SORRY ;) ! Jezt ist es ja bekannt das es FAT32 war!


    das könnte man versuchen allerdings wird es ja so nicht wirklich gelöscht! Und XP hinterlegt auf der Festplatte noch immer Dateien...aber ich denke das werde ich mal versuchen, weil sonst bin ich nicht wirklich weiter gekommen :)!


    MFG
    Bones


    :bowser: :badsmile: :scratch: :ítchy:
    :iroc-cop: :iroc-dra:
    :iroc-fro: :tomcat: :knightri:

  • Hallo,


    also ich habe die Lösung für mein Problem mit dem Ordner freigeben gelöst! Man kann JEDEN Ordner freigeben oder nicht und er muss nicht in den Eigenen Dateien liegen!
    :neu: :king: Arbeitsplatz öffnen --> Extras --> Ordneroptionen... --> Ansicht --> einfache Dateifreigabe verwenden deaktivieren! Und man hat, wenn man jetzt auf einen Ordner rechts klickt und auf Freigabe klickt, die vielleicht bekannte Windows 2000 Optionen! :king: :neu:


    MFG
    Bones


    :biggun: :boomsmil: :chainsaw: :comeandg: :enforcer: :gatling: :letskill: :rocketq3: :rocketwh: :robot: :shockgun: :shoot: :shoot2: :shoot3: :sheildsm: :snipergu: :sonyfan2: :uzi: :whore: :yvsg: :ritter: :shotgun: :rippergu: :rambo: :rail: :flamer: :badass: