Router AT AR220E und Win XP

  • Router AT AR220E und Win XP


    Wenn der Rechner runtergefahren wird bleiben die LED-Leuchten am Router an.


    Hab xmal schon Rechner formatiert und immer trat dieses Prob anfangs auf, dann nach einigen Tagen sprich Sitzungen gingen sie beim runterfahren aus. (-> irgenwie muss es gehen)


    Nur jetzt geht es nicht mehr.


    Hab wohl irgendetwas bei XP eingestellt, nur was, weiß ich nicht mehr!


    Kann mir jemand helfen ?

  • hi,


    wenn du ein ATX board hast mit Lan onboard ist das ganz normal.
    Da atx Tower und Boards immer ein wenig Spannung haben. Zieh doch mal den stecker beim PC und die Lampen gehen aus. Ausser du meinst die Wan (I-Net) Lampe die geht erst aus wenn die verbindung ins >>Netz getrennt wird. Schau doch mal nach was bei deinem Router als Idle Time steht ? Wenn da 0 steht Trennt er die Internetverbindung nicht auch wenn kein PC an ist.

    Gruß Horst


    Mein PC
    Bitte benutzt eine aussagekräftige Betreffzeile! Danke :) Und gebt bitte Bescheid, wie ihr es gelöst habt. Damit andere auch gleich eine Lösung haben.

  • hi,


    Hast du mein Text überhaupt richtig gelesen ?
    Welche Lampe bleibt den an die Vorher ausgegangen ist ?
    hast du was im Router Menü geändert ?

    Gruß Horst


    Mein PC
    Bitte benutzt eine aussagekräftige Betreffzeile! Danke :) Und gebt bitte Bescheid, wie ihr es gelöst habt. Damit andere auch gleich eine Lösung haben.

  • [Blockierte Grafik: http://www.alliedtelesyn.de/webmaster3/files/allied/Website/ProductImages/ImageFile/AR220E.gif]


    Ich meine die drei LED die jeweils untereinander liegen.
    1. LED : LAN-Port Geschw.
    2. LED : ~ Daten werden übertragen
    3: LED : Voll/Halb -Duplex Betrieb


    Diese leuchten normalerweise bei eingeschaltetem Rechner und sind bei ausgeschaltetem Rechner aus.
    (Bei anderen Rechnern Win98 und WinMill funzt das, bei mir WinXP hatte es gefunzt. --> kann nicht am Router liegen)


    Die WAN LEDs (WAN Act und WAN Link) die sich rechts befinden mein ich nicht.

  • ok, was hast du bei den 3 PC´s für Tower ? AT oder ATX und ich wette bei deinem XP Rechner ist die Netzwerkkarte onboard und es ist ein ATX Tower. Bei meinem Router SMC 7008br bleiben auch die Lan LED´s an obwohl die PC´s aus sind. Meines wissens nach liegt das an den onboard karten bei ATX Boards Da diese immer Spannung führen. Das ist zum beispiel für Wake on lan notwendig hast du zufällig diese option im Bios aktiviert ? Daher kann das auch kommen. mahc doch einfach mal den Test fahre Runter und ziehe den Netzstecker vom XP PC und schau mal nach ob die Lampen aus gehen.

    Gruß Horst


    Mein PC
    Bitte benutzt eine aussagekräftige Betreffzeile! Danke :) Und gebt bitte Bescheid, wie ihr es gelöst habt. Damit andere auch gleich eine Lösung haben.