Taskleiste, größe fällt immer wieder zurück!

  • Hey!
    ich hab nen ganz blödes und nerviges Problem mit meiner taskleiste!
    Ich habe die immer auf größe "2" quasi, eins nach oben gezogen!
    Dann fixiere ich die wieder. Aber sobald ich neustarte. ist sie wieder ganz unten auf 1!
    Habe sie zum Test dann mal auf 5 oder so gemacht. Und bei jedem Neustart ging sie um 1 Tiefer! kann ich soviel fixieren wie ich will. Und sobald ich bei Ordneroptionen da was verändere und dann auf "ok" drücke um zu übernehmen geht sie auch immer wieder um 1 runter. Bis sie ganz unten ist. Ich habe das gefühl, sie geht jedes mal um eins runter sobald ich den ganzen desktop Aktualisiere!
    Kann mir da einer helfen? in der suche habe ich leider nichts gefunden. System ist gerade erst neu drauf. Das war gleich nach der Neuintallation.
    habe XP mit SP1

  • Ich kann mir wirklich vorstellen, wie nervig das sein kann. Versuche deshalb auch folgendes.


    1. Verschiebe die Taskleiste an eine andere Position (z.B. links) und versuche sie dort zu vergrößern, ob das gleiche passiert.


    2. Starte den Rechner nach der einstellung nicht neu, sondern melde dich nur ab und wieder an.


    Versuch erstmal das, dann sehen wir weiter.

  • zu 1.
    Habe ich gemacht. Wenn ich sie Links oder rechts habe, gehts es da bleibt sie so. Oben ist es aber wie unten.
    zu 2. Bei neu Anmeldung das gleiche problem wie beim Neustart. ABER bei einfach nur "Benutzer wechseln" wo er dann ja eigentlich auch den desktop neu laden müsste, geht es!


    was ich noch rausgefunden habe ist, dass wenn ich in die taskleiste unten z.b. noch Links und Desktop reinmache und die untereinander Positioniere und dann neu Anmelde bleibt sie auf "2". Mache ich dann aber das häkchen bei Links weg, rutscht sie wieder auf 1 runter.

  • Vielleicht solltest du beides erstmal lassen und neu starten. Nach dem Neustart wieder entfernen. Ich habe heute mit der Symbolleiste von IE manipuliert und ähnliche Probleme gehabt. Durch längeres experimentieren (symbole etwas in die mitte verschoben, -> symbolleiste fixiert) dann wieder auf alten stand gesetzt und erst dann war es so, wie es sein sollte.


    Nicht aufgeben ;)

  • Hey erstmal danke!!


    aber irgendwie is die nie oben geblieben.
    ich hab jetzt eine andere alternative ( eine, wie ich finde doch bessere ;) )
    ich habe die Schnellstartsymbole einfach ganz nach unten geschoben. so kann die Taskleiste nicht wieder zurückfallen UND ich habe mehr platz für meine Offenen "fenster" ;)
    thx nochmal :)