externe festplatte

  • Hallo Loewe,


    die externe Festplatte müsste aber unter Arbeitsplatz als "Gerät mit Wechselmedien" angezeigt werden. Theoretisch kannst die externe Platte unter Arbeitsplatz mit der rechten Maustatste anklicken und dann auf formatieren.


    Ist der 08/15-Weg. habe ich schon einmal so gemacht und dann nie wieder. Wollte den Speicherchip der Digitalkamera im Wechseldatenträger formatieren und habe die USB-Platte erwischt....ja, knapp daneben ist eben auch vorbei... :oops:

  • hallo kaiserfive,


    vielen dank fuer die antwort.
    Die festplatte wird definitiv nicht im arbeitsplatzordner angezeigt.
    Wie gesagt, es handelt sich um eine neue externe festplatte, die noch nie formatiert worden ist.


    :)

  • Klick mal mit rechts auf den Arbeitsplatz und wähle "verwalten". Dann klickst du auf "Datenträgerverwaltung". Wenn die Platte im Gerätemanager erkannt wird sollte sie dort auftauchen und du kannst sie dort auch formatieren.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • hallo,


    hast du den Partizion Manager oder etwas ähnliches?


    Wenn der Rechner heruntergefahren ist und du dann vor dem Hochfahren die Platte an den USB steckst, was meldet dir denn XP nach dem Bootvorgang ? Normalerweise wird die dann als neue Hardware erkannt und du wirst danach gefragt, was du tun möchtest...kam irgendeine Meldung???