Neuer IE6 minus alberne Blockermeldebalken? PHP und JS auch

  • Gut, ich hab nun einen IE6 mit ohne Popups. Warum setzt dieses "Seltsamsystem" aber jetzt seinen eigenen Frame-Popup? Was soll ich mit dem Flipperbalken? Ich wollte blocken, also ist es weg und Ruh = logisch. Oder kurz gesagt, wie bekomm ich den aufdringlichen Balken weg? Keine Info, kein Tool, aber so einfach geb ich nicht auf.



    Und warum blockt IE ausgerechnet lokal PHP-Dateien (wohlgemerxt im lokalen Verzeichnis mit reinem HTML-Inhalt)?
    Dto. blockt er JS lokal.


    Beides auch bei abgeschaltetem Popupblocker. Hab es auch mit total offener Internetoptionseinstellung (versuchsweise für alle Zonen) versucht, ergebnislos. Auch googeln brachte kein Glück. Ist das ein Bug, oder lässt sich das korrigieren? PHP und JS lokal = "ungiftig". *g*


    Wer kann helfen?
    Omega-X

  • Hallo.


    Schau dir mal die Einstellungen in den Internetoptionen genau an. Dort gibt es Einstellungen wie mit lokalen Dateien umgegangen werden soll.
    Desweiteren wäre eine bessere Beschreibung wünschenswert.
    Der Hinweis das ein Pop-Up geblockt wurde willst du nicht mehr sehen?
    Vielleicht wäre ein alternativer Browser die Lösung?
    Opera, Firefox usw...


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Ja ja. Ist schon schwierig, wenn man nicht lesen kann/mag/will.


    Also, wenn bei mir dieser Balken erscheint, dann steht da meistens folgendes drin:


    "Ein Popup wurde geblockt. Klicken Sie hier, um das Popup bzw. WEITERE OPTIONEN anzuzeigen"


    Das groß geschriebene sollte deutlich machen, worauf ich hinaus will.
    Also, klicken wir mal auf die Leiste und schauen und mal die WEITERE OPTIONEN an.


    Popups temporär zulassen
    Popups von dieser Seite immer zulassen
    Einstellungen ->
    Hilfe über Informationsleiste



    Punkt 2 könnte also sofort und ohne große Probleme dein Problem mit dem lokalen Blocken beheben. Einmal drauf geklickt und in Zukunft werden deine Scripte nicht mehr geblockt.
    Klar, war sicher zu einfach für dich. Du suchst eine komplizierte Lösung.


    Aber schauen wir mal weiter, was sich wohl hinter "Einstellungen ->" verbirgt.
    Popupblocker deaktivieren
    Informationsleiste für Popups anzeigen
    Weitere Einstellungen...


    Aha, hier könnte man also total einfach und simpel all deine weitere Probleme mit dem Popupblocker lösen.
    Entweder ganz abschalten oder zwar blocken, aber nicht mehr Anzeigen.
    Also eigentlich genau das, was Du wolltest. Aber ok, immer noch zu einfach für dich.
    Du suchst sicher nach einem Registery Hack, der dich so richtig fordert, oder ?



    So, genug Ironie versprüht. Ich hoffe doch, in Zukunft liest Du solche Meldungen mal etwas genauer.



    Nur der Vollständigkeit halber.
    Mittels "weitere Einstellungen..." kann man den Popupblocker noch besser einstellen. Man kann hier die Seiten, die man freigegeben hat, verwalten.
    Man kann wählen, ob man einen Sound hören will oder nicht.
    Und auch nochmal auswählen, ob man die Leiste sehen will oder nicht.
    Und dann noch Einstellen, wie gut der Blocke reagieren soll
    Hoch, mittel, niedrig.


    Und wenn man sich dann auch mal den letzten Punkt "Hilfe über Informationsleiste" anschauen und LESEN würde, wüßte auch jeder, wie man das Teil vernünftig und seinen Wünschen entsprechend konfigurieren könnte.


    Aber is klar. Hier mal eben fragen und seinen dicken Hals auskotzen war sicherlich einfacher, als mal selber lesen und nachzudenken.


    Schönen Tag noch.

  • Hallo Starfight.


    Ist schon eigenartig wenn ich Artikel aus dem "Unbeantwortete Beiträge" Archiv ausgrabe und keine Antworten dabei sind. Hier zum Beispiel vom 09.01.2005. Kaum ist eine Antwort dabei wird "Sie" von dir oder von anderen auch beantwortet. Vorher weis niemand etwas darüber?
    Egal Hauptsache beantwortet :)


    Wie wir beide wissen sind viele "Die vor den Monitoren sitzen" Menschen einfach zu faul oder unintressiert sich mal die Hilfe oder Hinweise oder die Suche im Forum oder unter Suchmaschinen zu benutzen.
    Aber dieser Satz trifft doch nicht auf den Original-Poster zu oder meinst du mich? :)


    Zitat von Starfight

    Hier mal eben fragen und seinen dicken Hals auskotzen war sicherlich einfacher....


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • ...es soll aber auch Moderatoren geben, die eine FRAGE an das Forum stellen und sogar eine Antwort bekommen. Aber man erfährt nie, ob die Antwort okay war oder nicht. :cry:


    Also, das soll es geben...sagt man... :cry:


    Eigentlich könnte man auf der Startseite doch einen LINK anbringen, hinter dem sich unbeantwortete Fragen "verbergen", die nicht mehr auf der Startseite mit (0) sichtbar sind. So findet man auch nach einer xp-tipps-tricks.de-Pause sehr schnell diese Beiträge.


    Also ich hoffe, ich bin niemanden zu nahe getreten, das wollte ich nicht...und Omega-X (ist das ein neuer Opel?) wird hoffentlich trotzdem wieder hier auftauchen

  • Zitat von Peter

    Hallo Starfight.
    Ist schon eigenartig wenn ich Artikel aus dem "Unbeantwortete Beiträge" Archiv ausgrabe und keine Antworten dabei sind. Hier zum Beispiel vom 09.01.2005. Kaum ist eine Antwort dabei wird "Sie" von dir oder von anderen auch beantwortet. Vorher weis niemand etwas darüber?


    Zumindest in meinem Fall ist die Erklärung dafür sehr einfach. Ich lese dieses Forum fast ausschließlich via RSS-Feed.
    Nun kann es schon mal passieren, aus welchen Grund auch immer, das die Originalnachricht nicht in meinem RSS Reader erscheint oder drin war udn wieder verschwunden ist, bevor ich die Lesen konnte.
    Wenn dann aber einer drauf Antwortet, erscheint die ja wieder in meinem RSS Reader.


    Zitat

    Wie wir beide wissen sind viele "Die vor den Monitoren sitzen" Menschen einfach zu faul oder unintressiert sich mal die Hilfe oder Hinweise oder die Suche im Forum oder unter Suchmaschinen zu benutzen.
    Aber dieser Satz trifft doch nicht auf den Original-Poster zu oder meinst du mich? :)


    Nein, ich meinte den OP. Sorry, aber wenn da eine Zeile erscheint "Klick mich für weitere Optionen" und man genau da bei diesen Optionen problemlos einstellen kann, das exakt diese Zeile nie mehr erscheinen soll, sich dann aber der OP darüber aufregt, das eben genau diese Zeile immer erscheitn, dann war er sicher:
    [] zu faul
    [] zu blöd
    [] des lesen nicht mächtig
    [] sonstiges


    Zutreffendes bitte Ankreuzen


    Nichts gegen Fragen in diesem Forum und seien sie noch so simpel.
    Aber etwas zu Fragen, was man mit Lesen und zwei Mausklicks problemlos hätte lösen können, naja, ich weis nicht.


    Ok, ok. Ich hatte vor wenigen Tagen auch ein Brett, nein, einen ganzen dicken Balken vor dem Kopf, weil ich etwas überlsesen bzw. falsch gelesen habe (Festplattenzugriff zu langsam) aber zumindest die Lösung dazu hätte ich ohne euch nicht gefunden. :-)

  • Zitat von kaiserfive

    ...es soll aber auch Moderatoren geben, die eine FRAGE an das Forum stellen...


    Hallo kaiserfive.


    Ich kann diese Frage noch nicht beantworten weil ich im Moment kein DVD-Laufwerk habe. Das mag zwar jetzt sich unglaublich anhören ist aber so. Sobald es dazu Neuigkeiten gibt wird es dazu auch eine Antwort geben.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.