hilfe

  • Hi jwaglan,


    welchen Browser hast du, welchen Provider, welche Firewall, was für einen Virenscanner und wie lautet die genaue Fehlerbezeichnung?


    Eventuell musst du nur Cookies zulassen oder Java freigeben. Aber das sind Tipps ins Blaue, die bringen nicht wirklich viel.


    Wird dir ein Icon auf der "Toggolino-Seite" oder der Site davor unten im Bereich der Taskleiste angezeigt mit "Datenschutzbericht" oder "Gesperrt" oder so etwas?

  • Tach !
    Risiko !
    Du musst auf Internetoptionen,Sicherheit und die Einstellung auf niedrig stellen,übernehmen und na ja.
    Dann blockiert nix mehr.



    Sundance

  • Hi @Kaiserfive,
    Zu empfehlen ist das sicher nicht da bin ich deiner Meinung,aber da gibt es keine Fehlermeldung.
    Da ist nur so ein weißer Rahmen und wenn du da mit dem Mauszeiger rüberfährst erscheint dieses " Rich Media blocket"
    Das liegt mit Sicherheit an diesem Scheiß AOL-Browser.


    Sundance

  • Hi sundance,


    ich glaube, der Papa ist mit dem Sohn schon drin...


    Wollte dich nicht kritisieren, sorry für eventuelles Missverständnis, wollte nur den Papa mit dem Sohne schützen...sonst kommt noch ein großes HILFE mit vielen Ausrufezeichen und vierhundert weinenden Smilies ala Flori..., gell Flori?


    AOL, Norton, ZA....Aldi nicht vergessen...ja ja, und Dell ohne PS/2-Anschlüsse auch nicht....was fehlt...?



    Also Papa mit Sohn, melde dich bitte nochmals

  • Hi,
    das mit den Sicherheit einstellungen birgt wirklich ein großes Risiko.
    Da muss man sehr aufpassen sonst endet man noch so wie ich...
    ... mit lauter weinenden Smilies oder eher heulies.


    flori

    Wenn unser Gehirn so einfach wäre, dass wir es verstehen könnten,
    dann wären wir so dumm, dass wir es trotzdem nicht verstehen könnten.
    http://www.windows-vista-tipps.de

  • Hi Kaiserfive,
    etwas zu kritisieren ist ja kein Vergehen,im Gegenteil,Kritik kann nützlich sein und Papa nebst Sohn zu schützen ist dein Job :wink: .
    Wäre ja selber froh wenn man eine bessere Lösung anbieten könnte.
    Hab ja schon bei AOL angerufen,aber an dem Tag hatte gerade der "Schuster" Dienst . Nichts gegen Handwerker ,aber naja.
    Es scheint tatsächlich im moment keine bessere Lösung für diesen Browser zu geben.
    Also, wenn einer was dazu findet wäre das Super.
    Und es sollte mich nicht wundern wenn Du das bist.( King of Google) :lol:


    Sundance

  • hi erstens bin ich eine mama und zweitens verstehe ich nicht viel vom computer genug ins internet zu surfen usw. aber cookies oder browsers habe ich schon gehört aber weiss nicht viel darüber.also ich komme auf die anfangsseite weiter komme ich nicht er ladet nicht weiter

  • Zitat von Anonymous

    hi erstens bin ich eine mama und zweitens verstehe ich nicht viel vom computer genug ins internet zu surfen usw. aber cookies oder browsers habe ich schon gehört aber weiss nicht viel darüber.also ich komme auf die anfangsseite weiter komme ich nicht er ladet nicht weiter

  • Hallo,
    dann bitte ich erst mal zu Entschuldigen ,das ich Dich mit der Engstirnigkeit eines Computerbessenen zu "Mann" gemacht habe. :wink:


    Bin mir sicher Du gehst über AOL ins Netz und da liegt das Problem.
    Also ,im AOL-Browser kann man animierte Werbung blocken,wenn man diese Option gewählt hat passiert folgendes:
    Auf manchen Seiten,z.B.Toggolino oder so ,kann durch die gewählte Option nun diese animierte Werbung nicht mehr öffnen.
    Stattdessen sieht man nur einen weißen Rahmen mit oben links in der Ecke einem kleinen Zeichen.
    Ist das bis dahin bei Dir so ?
    Wenn ja musst Du den Browser so einstellen das er diese Werbung zulässt
    ,die werbung wegklicken und dann anmelden mit Tochter/Sohn.
    Um Dir zu erklären wie man das macht müsstest Du meine Vermutung bestätigen.
    Gehst Du über AOL ?


    Sundance