2 Fach Installation Windows Xp

  • Habe 2 Festplatten. 1 davon leer. Auf der 2. 2 Partiotionen/NTFS
    1. Partiotion mit XP/Programme/Daten.
    Möchte jetzt XP auch auf der 2. Partition installieren.
    Geht`s? Wie geht´s?

  • Hallo.


    CD rein. Leere Partition auswählen fertig. (Auf Hinweise von XP beim Installieren achten)


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Hallo,
    hat prima geklappt. Danke!
    Gibts es Proableme bei der telef. Aktivierung? Ist etwas zu beachten?
    Grüße Günter

  • Hallo,


    XP kannst du nur einmal aktivieren! Da du es auf einem Rechner hast ist aus meiner Sicht alles im grünen Bereich. Würdest du diese eine XP-Version auf drei verschiedenen Rechnern isntallieren, dann wäre dies nicht erlaubt.


    Hast du eine Original-XP-CD und die schon mal aktiviert und registriert?


    Produktaktivierung - Infos

  • Hallo,
    so ist es. Habe Original CD, die schon aktiviert und registriert ist.
    Habe wie zovor beschrieben auf einem Rechner und einer Partition installiert, aktiviert und registriert.
    Habe dann auf einer 2. Partition installiert. Funktioniert alles.
    Es erscheint die Meldung: noch 30 Tage Zeit zur Aktievierung.
    Was jetzt? Was passiert nach den 30 Tagen? Oder wie ist das
    Problem zu lösen?
    Grüße Günter

  • ...normalerweise kann man die dann nach 30 Tagen nur noch bedingt nutzen


    Hier der Text aus dem obigen Link:


    Nach jedem Programmstart klappt ein Fenster auf, das den Nutzer zur Aktivierung mahnt. Die Registrierung erfolgt wahlweise per Telefon oder Internet. Über das Internet funktioniert die Registrierung automatisch – dies jedoch lediglich zweimal, danach nur noch telefonisch. Am anderen Ende der Strippe ermahnt dann eine nette Dame freundlichst dazu, die alte Installation zu löschen


    Ich bin der Meinung, das die Lizenz eine "Platzlizenz" ist, also für deinen Arbeitsplatz, den einen Rechner. Und ein Rechner ist es ja.


    2 Möglichkeiten. Abwarten und Fenster immer wieder schließen.


    Microsoft Support befragen, das würde ich empfehlen.


    Aber ich les mich mal quer durchs Netz. Melde dich, wenn du was weißt, ich gebe auch Bescheid.


    Bescheid......okay, habe folgendes gelesen, aber keine Anleitung DUAL-BOOT-KONFIGURATION...das soll gehen, wie? Hmmm...Starfight weiß es bestimmt, er ist Programmierer und Verkäufer

  • Hallo,
    antworte jetzt als Gast, da ich meine Benutzerdaten zu Hause habe.
    Lösung ist ganz einfach:


    Bei Microsoft anrufen und aktivieren.
    Kein Problem auch bei 2 x XP auf einem Rechner


    Grüße Günter