Starten beschleunigen

  • Servus miteinander habe Windows XP Professional, habe 4 Benutzer und DSL (externes Modem), mein Problem ist das er ziemlich lange beim starten lädt also vor dem Anmeldebildschirm wo windows xp steht und unten der blaue balken ist.


    Was kann ich tun?


    Die option mit der Netzwerkverbindung hab ich schon geändert.

  • Moin.


    Du meist, du hast schon feste IPs vergeben?
    Autostart ausgemistet?
    Welchen Virenscanner benutzt du? Norton bspw. ist bekannt dafür, das es den Rechner extrem lange starten lassen kann.


    Wie siehts denn ei dir im Gerätemanager aus? Sind da irgendwelche Geräte/Treiber drin, die fehlerhaft sind?


    Mehr Info wäre gut.


    Gruß,


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • start mal den computer ohne dein antivirenprogramm und ohne firewall. wenns dann schneller geht, liegts daran.


    ich kenn viele, die das gleiche problem hatten und es lag immer an norton.

  • Zitat von Sedlmase


    lief früher auch einwandfrei


    Früher habe ich einen Knopf gedrückt, es machte pling und der Rechner war innerhalb 2 Sekunden Betriebsbereit.
    Ok, die 38911 freien Bytes waren nicht so berauschen, aber dafür dank einer fehlenden Festplatte war mein C64 schön leise.
    Gott habe ihn selig.


    Schalt beides mal ab, damit wir sehen, ob es daran liegt oder nicht.


    Es wäre auch nett gewesen, wenn Du mal auf die anderen Tips eingegangen wärst, damit wir wissen, was DU den schon alles gemacht hast.
    Hast Du mal eine feste IP versucht ?
    Hast Du mal den Autostart Ordner ausgemistet ?
    Und vor allem auch mal mittels MSCONFIG schauen, was da sonst noch so startet und das evtl. mal deaktivieren.


    Mehr zum Thema "Systemstart beschleunigen" findet man hier

  • Hallo Sedlmase ,
    hast Du ein USB-Gerät neu angeschlossen oder läuft dein externes Modem
    über USB ?


    Sundance