HILFE HILFE !! Shut Down Problem bei WIN XP

  • Hab da ein MEGA Problem. System WIN XP Prof. , Wenn ich eine MP3 Datei abspielen möchte schaltet der rechner komplett aus und fährt wieder neu hoch. Problem besteht aber nur bei Mp3s . Videos werden ganz normal abgespielt ohne jegliche problem. System wurde schon komplett neu aufgespielt, aber problem besteht weiterhin. WER KANN HELFEN. IS MEGADRINGEND

  • Hallo Pongo75 und herzlich willkommen im Forum,


    na du hast es aber eilig, am heiligen Sonntag...


    Sind das MP3-Dateien, die auf dem Rechner in einem Ordner gespeichert sind oder CDs / DVDs?


    Welches Programm nutzt du zum abspielen (oder besser willst du nutzen)?


    Schon mal mit IrfanView versucht? Die Version 3.95 samt Plugins kann auch MP3.


    Hast du solche "Schädlinge" wie Norton oder ZoneAlarm an Bord?


    Kannst du eine Datei, die sich nicht abspielen lässt brennen und dann auf CD in einer Stereoanlage oder einem MP3-Player testen? Oder eben im CD-Laufwerk deines Rechners?
    Alle Updates auf dem neuesten Stand?


    Soundkarte oder Sound on Board

  • Hallo mehmet mit der Glückszahl,


    Systemwiederherstellung geht in diesem Fall nicht, da ja schon neu aufgesetzt wurde wegen diesem Problem.


    Der letzte Punkt wäre also dieselbe Ausgangssituation wie jetzt auch...leider...

  • Also zum Abspielen benutze ich Winamp , aber das problem besteht auch mit dem windows Mediaplayer. das system lief ca. 3 jahre einwandfrei habe auch alle sicherheitsupdates gemacht. sound ist leider onboard und mit der neuinstallation der treiber hats auch nicht gefunzt. die mp3s lassen sich problemlos brennen und auch in einer anlage abspielen. hab euer forum heute erst gefunden und finde es sehr gut. hoffe mir kann hier auch in zukunft geholfen werden .

  • Hallo nochmals,


    danke für die BLUMEN!!!


    Klar wird dir hier jederzeit geholfen. Dafür sind wir alle ja da. Und wenn du mal etwas hast um anderen zu helfen - nur zu!


    Wenn der Sound on Board ist und du nicht zufreiden bist, dann kauf dir eine Soundkarte für einen Zehner und deaktiviere Sound on Board. Beid er Karte ist ein Treiber, aber XP erkennt die vielleicht auch so.


    Treiber gibt es bei treiber.de oder treiberupdate.de


    Welches BIOS / Motherboard hast du? Welchen Treiber benutzt du gerade? Vielleicht gibt es einen besseren.

  • Ich hatte de gleichen problem mit windows media player als ich neue videos auf meiner festplatte hatte hatte der windows mp ärger gemacht aber zurzeit benutze ich realplayer und bin zufrieden versuche es mal mit realplayer. bei mir ist immer ein feld gekommen da musste ich schließen klicken danach wurde der pc neugestartet.

  • danke für eure prompt hilfe, habe eine neue soundkarte probiert aber nütz alles nix. tausche demnächst mal den prozessor aus - mal schaun obs vielleicht daran liegt, da gibts so ein schönes wort für Ausschlussverfahren , hehe . Ich denke mal dass es ein hardwareproblem sein wird, wenn geklappt hat werd ich es auf jeden fall reinposten 8O

  • Dann würde ich erst einmal Winamp und den Mediaplayer sauber deinstallieren.


    Sound on Board deaktivieren, Soundkarte rein und IrfanView downlaoden. Dann nochmals damit testen.


    Hast du mal einen Virenscan gemacht? Oder den Sicherheitscheck dieser Seite und HijackThis? Vielleicht hat eine MP3-Datei etwas als Überraschung mitgebracht...?

  • zum thema überraschungen, da sind keine runtergeladenen mp3s dabei, das sind alles gerippte mp3s von original cds , somit fast unmöglich dass sich da irgendetwas eingeschlichen hätte. die hdds sind alle virenfrei ( alle überprüft mit mehreren virenprogrammen, also geh ich davon aus dass es ein hardwareprob iss. ich werd euch auf dem laufenden halten.

  • ich denk dass des nich an der hardware licht
    sonst würd der pc ja immer neu starten


    mach ma nen rechtsklich auf arbeitplatz und geh dann auf eigenschaften
    klaick dann oben auf erweitert
    mach da nen links klick auf starten und wiederherstellen
    entferne das häkchen bei automatisch neustarten


    ok, ok ok (imma dann auf ok klicken)
    starte dann dein pc neu.
    öffne dann so eine "böse mp3"
    dann kommt ein blueschreen
    schreib dir da bitte die genannte/n daiet/en auf
    poste diese dann nach einem neustart

  • Einen Blick könntest du auch noch in die Ereignisanzeige werfen. Kann manchmal auch helfen bei der Fehlersuche (Systemsteuerung/Verwaltung/Ereignisanzeige (glaube ich))


    Gruß,


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • ´ja,...,ja
    -@nichtwisser
    richtig^^--


    das is gut
    aba ich glaub nich dass da Systemabstürze _>bluescreens protokolliert werden undzwar so dass man die sich angucken kann.


    verwsuch ma meine variante
    also das problem zu reproduzieren(was ganz offensichtlich geht^^)

    Gruß


    UnDRgRoUnD2304