Lüfter dreht hochtourig!

  • Guten Tag zusammen!


    Wenn ich meinen PC starte,dreht der Lüfter kurz(15Sek.)hochtourig,und dann hört man fast nichts mehr.
    Seit ca.14 Tagen aber dreht er in unregelmäßigen Zeitabständen immer wieder mal hochtourig auf.
    Mal länger(1Min.)und mal kürzere Zeit (20-30 Sek.)!
    Das hört sich so wie ein aufheulen an!
    Hab ihn schon gesäubert,aber daran lag es wohl nicht.
    Kennt sich damit jemand aus,oder hatte dieses Problem schon mal?


    Vielleicht ist es ja nichts schlimmes,denn der PC läuft 1a-aber ungewöhnlich ist es trotzdem!


    Mfg:Kadauz

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2

  • Hallo Kadauz,


    zu Beginn okay, da wird ja gebootet und ordentlich geladen...


    Mittendrin? Nun, hier würde ich im Taskmanager nachschauen, was denn gerade so viel Umtrieb verursacht.


    Hast du deine Bordtemperaturen mittels Tool überwacht?


    Hast du eine Möglichkeit die Lüfterdrehzahl zu beeinflussen?

  • Ich habe nichts zum überwachen,oder den Lüfter zu beeinflussen.
    Im Taskmanager kenn ich mich nicht aus.
    Das kam auf einmal ganz von alleine,ohne meinen Einfluß!
    Vielleicht macht es ja auch gar nichts-keine Ahnung!
    Ich habe Tune Up 2004 drauf-das ist alles,aber ob man damit was regeln kann?

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2

  • Die Lüfterdrehzahl kann man mit TunUp nicht verändern. Ein Tool für die Temperaturen benötigt man nur wenn es mal heiß wird...sollte also der Lüfter nonstop volle Pulle laufen und die Ruhephasen kürzer werden, dann loht sich dieses Tool. Ansonsten verleitet es nur dauernd drauf zu starren und sich Gedanken zu machen...


    Taskmanager: Da kann man nichts falsch machen...


    STRG + ALT + ENTF und schon wird er aufgerufen...dann auf Prozesse gehen, jetzt gleich mal testen bitte, und nur schauen, was da alles so steht... unten siehst du dann im geöffneten fenster die Anzahl der laufenden Prozesse (bei mir 39), die CPU-Auslastung, bei mir eben 8 Prozent und Zugesicherter Speicher, bei mir eben 260 Mb...du kannst mal auf Benutzer und so klicken, es geht nichts kaputt...


    Was du nicht sollst ist einen Prozess beenden, da nicht draufklicken! Schließen über das X auf rotem Grund...

  • Also,bei mir sieht es so aus!


    Prozesse 35


    Zugesicherter Speicher 334


    Die CPU schwankt zwischen 0 und 18% hin und her!


    @Blue-Danke-werde es mal lesen!

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2

  • Dann beobachte mal die Prozesse im Taskmanager. Die sind alle verschieden groß. Die Auslastung des CPU ist immer schwankend, aber meist gleichmäßig. Wenn du nun eine Mail erhältst geht die leistung kurz hoch. Aktualisierst du diese Seite, geht die Leistung ebenso nach oben. Je mehr Leistung dein PC bringt, desto mehr Temperatur im Innern und desto eher gleicht der Lüfter dies aus.


    beobachte nun die Prozesse ein paar mal um dir ein Bild davon zu machen und beim nächsten Turbolüften schaust du gleich nach. Vielelicht siehst du dann, welcher Prozess diese Ressourcen plötzlich benötigt.


    Und zum Schluss: Auch ein Rechner wird älter und lauter, das ist meist völlig normal...

  • Das werde ich machen-Danke erst mal!
    Wenn ich was weiß melde ich mich nochmal!


    Mein PC ist von Okt.2004-also 8 Monate!
    Wenn er damit schon alt wäre,wäre es traurig!

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2

  • hallo


    ein pc ist mit 4 wo. schon alt .......leider ......


    im sinne des hardware fortschritts


    gruß........

  • @Blue-Da hst du Recht :wink:


    Ich hab jetzt mal geguckt!
    Da ist eine bdss.exe(BitDefender 7.2 prof.Antivirenprogramm) die steht so bei 22!
    Mein Leerlaufprozess steht immer so 90-98!
    Selbst wenn er hochtourig dreht ist da keine Veränderung!

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2

  • Das hört sich zwar gut an,aber jetzt weiß ich immer noch nicht wo diese hohen Touren herkommen-jetzt so alle 10-15 Minuten.
    Vorher war er so leise,das man nicht wußte ob er an oder aus ist-und jetzt sowas!

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2

  • mach doch mal 1nen viren und trojanercheck


    man(n) weiß ja nie .....
    evtl. läuft da noch was im hg

  • So weit sind wir ja auch noch nicht...


    Dein Taskmanager zeigt keine abnormalen Dinge...gut so...


    Frage: Was passiert, wenn du inaktiv bist, also der Rechner nur so da steht...


    Was passiert, wenn du online bist und wie nun immer wieder schreibst...


    Verringern sich da die Abstände der lauten Lüfterdrehzahlen?


    Hast du den LÜfter nach dem Reinigen ordnungsgemäß aufgesetzt und nicht zu lose? Im Gehäuse irgendetwas anderes lose?

  • Der Lüfter ist ordnungsgemäß wieder drin!
    Auch(bin immer online)wenn ich nicht dransitze macht er diese Hochtouren!
    Die Abstände sind auch dann unregelmäßig!
    Virenscheck usw.hab ich gemacht-Nichts zu sehen.
    Auch Spybot und Adware hat nichts gefunden!

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2

  • Kann es sein, dass deine Reinigung nicht so erfolgreich war?


    Der Lüfter, logo, dreht sich. Befinden sich Schmutz und Feuchtigkeit an der Aufhängung, so ist die "Schmierung" nicht mehr okay. Es wäre denkbar, dass sich noch Reste von Schmutzpartikeln an der Achse befinden...wie hast dud en gereinigt? Pressluft ist am besten, Staubsauger kommt schnell an die Grenzen, aber so feine Düsen gibt es...


    Hier noch ein Reinigungs-Link

  • Na ja-Pressluft habe ich nicht zur Verfügung!Ich habe es mit einem Sauger gemacht.
    Es war aber kaum was drin oder dran.
    Meine Meinung ist nach wie vor das es irgendwas anderes ist,was den Lüfter dazu bringt so hoch zu drehen.
    Meinen 1.PC habe ich nach 2 jahren das erste mal gereinigt-aber nur so-ohne Grund!
    Vielleicht ist es irgendein Programm(aber welches)das es verursacht.
    Vielen Dank für eure Hilfe,aber jetzt muß ich zum Familienteil übergehen-Abendbrot und dann Fernsehn.
    Wenn ich erfahren habe was es war,dann melde ich mich nochmal!


    Mfg:Kadauz

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2

  • mal eine frage als einfacher notebook besitzer :
    hast du 2 lüfter ?
    ich hab in meinem notebook 2 drinne
    einer für die cpu und einer für die grafikkarte

  • Nein,habe ich nicht.Da habe ich nachgeschaut!
    Ich hab einen Micromaxx von Medion.-Soviel hauen die für den Preis(899¤ im Angebot bei Plus)nicht da rein!
    Übrigends habe ich ihn damals geschenkt bekommen.
    ich selber hätte ihn(das Modell)nicht gekauft! :wink:

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2

  • sagmal, hast du in den letzten 14 t. was an hard oder software geändert ?