XP Professionell Deinstallieren von Wechsel Festplatte

  • Hallo, hab Versucht auf meinen PC (XP Home) XP Professionell aufzuspielen, so dass er alle Daten behält. Doch anstatt auf Festplatte C, hab ich jetzt XP Professionell auf meine Wechsel Festplatte G aufgespielt. Wenn ich jetzt meine Rechner starte, fragt er mich mit welchem Betriebssystem ich Arbeiten möchte. Wäre ja auch kein Problem, wenn ich auf meine Programme zu greifen könnte. Aber auf Microsoft Outlook kann ich zum Beispiel nicht zugreifen, und Verschiedene andere auch.


    Wie bekomme ich das Betriebssystem wieder von meiner Wechsel Festplatte herunter, so das die Daten auch noch drauf bleiben?
    Und wie bekomme ich Professionell auf C so das ich alle Programme beibehalten kann?



    Wäre echt dankbar über ein paar Tipps.

  • Hallo Jürgen, macht es sinn auf Pro zu wechseln? Benutze 2 Rechner über einen Router,auf dem einen (der neue Aldi PC) sind soviele Programme die ich garnicht brauche, und ich habe mal gelesen es sei besser, eine Nackte XP Version aufzuspielen und danach die Programme die man wirklich braucht. Da ich ab und zu Musik aus dem Internet herunterlade, erhoffe ich mir auch etwas mehr speed. Habe emule und DSL light Anschluß und wenn ich meinen Esel auf über 6 kb stelle saugt der garnichts mehr. Pro soll da besser sein


    Die Home Version läuft ja eigendlich ganz Gut. Wäre dir für einen Tipp dankbar.
    Auf der Wechsel Platte werde ich Pro entfernen, hab die dateien schon gesichert.


    gruß samy

  • Hi


    Du hast also den Tip von Peter gelesen.
    Wenn Du nur im Home-Bereich bist, macht es keinen Sinn, auf pro zu wechseln.
    Geschwindigkeit: Geh mal auf die Hauptseite:
    http://www.xp-tipps-tricks.de
    und schau mal nach regedit light.
    Dort kannst Du online Dein XP tunen. Das wirst Du merken, gerade im Internet.
    Es gibt im Netz genügend Programme, mit denen Du Dein DSL auf Optimum tunen kanntst.
    z.B.: http://www.freeware.de
    Natürlich ist es immer gut, ein frisches XP zu installieren. Da bezieht sich aber auf das update. Nie über ein vorhandenes Windows installieren, immer neu installieren.
    In Deinem Fall könntest Du die Progs deinstallieren und danach mit einem Regcleaner Deinen Rechner säubern. Da sparst Su Dir die Neuinstallation.


    Grüße
    Juergen

    Juergen :: Mod i.R. ::

  • Hallo Jürgen, hab jetzt meine Wechselplatte Formatiert, it Hilfe der Product Recover. Nach erfolgreicher Formatierung, hab ich Versucht die Neuinstallation Abzubrechen, da der rechner aber auf nix Reagiert hat, hab ich ich ihn einfach aus gemacht. Jetzt hat er jedesmal beim starten Versucht, dass Setup fortzusetzen. Ich habs nicht geschaft das mein Betriebssystem von c Startet. Musste auf die Wechselplatte wieder Windows Aufspielen, und jetzt konnte ich wieder auf c zugreifen.
    Hab auch mal Versucht ohne Wechselplatte zu Starten, ohne erfolg, er verlangte nach dem Daten Träger.


    Haste noch einen Tipp für mich wie ich die Platte ohne Betriebssystem Formatieren kann?


    Gruß samy

  • Hallo Samy


    Hast Du noch einen früheren Zeitpunkt für die Systemwiederherstellung auf Deiner Platte?
    Dann haettest Du die Möglichkeit, ganz ohne die Installation auf Deiner Wechselplatte wieder herzustellen.
    Schau mal nach.


    Grüße
    Juergen

    Juergen :: Mod i.R. ::

  • Hallo Jürgen, mit dem Wiederherstellungs Punkt das hat auch nicht geklappt. Dann las ich halt das Betriebssystem auf der Wechselplatte drauf. Danke dir für deine Hilfe :D


    Gruß Samy