Installationsprobleme bei Windows XP

  • Während der Kopierphase der Installationsdatein in den Installationsordner erhalte ich permanet die Meldung, konnte Datei *** (immer verschiedene) nicht kopieren, wiederholen oder abrechen. Machnmal klappt es nach dem wiederhohlen machmal nicht. Wechsle ich die Cd gegen eine andere dann kann es iwederum sein das es weitergeht oder auch nicht , ist ganz sporadisch !! Ich habe schohn andere CD-Laufwerke verwendet (mehr als 2 versch.) und habe auch schon die Platte gewechselt. Außerdem schon das board den Ram und die CPU !!!! Das Problem macht mich noch kapput !!!


    PS: Habe auch schon mehrer (Original) XP Cd´s probiert immer das selbe aber nicht die selben Dateien !!


    Hilfe

  • Hallo



    Nachdem du ja schon fast alles ausgetauscht hast bleibt eigentlich noch die Grafikkarte. Ich hab mal davon gelesen,das es bei diesen Problemen nach dem Wechsel der Karte einwandfrei lief.
    Vielleicht kannst ja eine andere von einem Kumpel ausprobieren? Wenn das funktioniert, kannst du nach erfolgreicher Installation deine Grafikkarte wieder einbauen.
    Ich hätte ja zunächst auf RAM-Probleme getippt, aber den hast du ja ausgetauscht. War das die gleiche Marke :?:



    Michael

  • Hi, habe das mit der Grafikkarte probiert. Einmal mit einer älteren PCI und mit einer anderen AGP bei beiden trat immer das selbe Problem wieder auf !!


    Es kommt auch keine Fehlermeldung, es können nur Dateien von Cd auf Platte nicht richtig kopiert werden und dies läßt sich nur durch ein überspringen umgehen !!


    Vieleicht hat noch einer irgendeinen tip ansonsten spreng ich meinen PC dann jetzt in die Luft !!


    PC: alle Kabel hab ich auch schon gewechselt , ohne erfolg !!

  • Hi


    Ich tipp ja immer noch auf den Arbeitsspeicher.
    Versuche einfach mal das Speichertiming runterzuschrauben.
    Frag mich nicht wo und wie, ist ja von Bios zu Bios unterschiedlich.
    Sollten Einträge wie folgt sein.
    DRAM Timing Configuration
    SDR/DDR CAS Latency SPD
    SDR/DDR RAS Activation Time
    SDR/DDR RAS Precharge Time
    Oder ähnlich.
    Oder zunächst im Bios alles auf Default, also den Auslieferungszustand setzen.
    Aber am besten nicht alles auf einmal verstellen und notieren was du verstellst hast, falls andere Nebenwirkungen auftreten.


    Zitat

    ansonsten spreng ich meinen PC dann jetzt in die Luft !!


    Noch nicht :wink:



    Michael

  • Hallo,


    wie es aussieht habe ich das Problem gelöst. ES WAR WIRKLICH DER SCHEIß RAM !! Anfangs hatte ich ja da meine Zweifel, weil ich den ja bereits gewechselt habe jedoch war das neue Modul auch fehlerhaft !! Tja Sachen gibt´s !! Dankeschön für eure Hilfen !!

  • Zitat von Ulles22

    Während der Kopierphase der Installationsdatein in den Installationsordner erhalte ich permanet die Meldung, konnte Datei *** (immer verschiedene) nicht kopieren, wiederholen oder abrechen. Machnmal klappt es nach dem wiederhohlen machmal nicht. Wechsle ich die Cd gegen eine andere dann kann es iwederum sein das es weitergeht oder auch nicht , ist ganz sporadisch !! Ich habe schohn andere CD-Laufwerke verwendet (mehr als 2 versch.) und habe auch schon die Platte gewechselt. Außerdem schon das board den Ram und die CPU !!!! Das Problem macht mich noch kapput !!!


    PS: Habe auch schon mehrer (Original) XP Cd´s probiert immer das selbe aber nicht die selben Dateien !!


    Hilfe


    Hey, ich habe genau das gleiche Problem! Habe mir einen neuen Rechner gekauft:
    -AMD Athlon XP 2000+
    -MB Elitegroup ECS-K7S5A
    -256 MB DDR-RAM


    Habe das Problem auch bei anderen Windows Versionen (98, 2000 und XP)! Bin auch total am Ende mit meinen Weisheiten!!!!HILFE!!!
    Wenn einer ne Idee hat, schreibt mir doch ne e-mail:
    Marco.Weiss1@epost.de

  • Auch ich hatte auch das selbe Problem, konnte den schlechten RAM aber drin lassen, da ich viel an den BIOS-Einstellungen rumgeschraubt habe. Die RAM-Settings möglichst auf langsame, sichere Fahrt.


    .. da bin aber froh, daß nicht nur ich dieses ... Problem hatte! :twisted:

  • Hallo Ihrs!


    Ihr scheint ja ziemlich viel Ahnung von der Sache zu haben, deswegen stelle ich euch auch ma ne Frage:
    Wenn ich winxp Prof. installiere, dann macht er alles richtig, bis man dann zum Neustart aufgefordert wird, nach dem Neustart zeigt er mir auch das winxp-logo an, aber dann kommt nur noch ein schwarzer Bildschirm! Wäre echt nett, wenn ihr mir antworten könntet!: Peacefoundation2@aol.com
    Achja, kann es was damit zu tun haben, dass ich eine neue Grafikkarte habe (Geforce 4 ti 4200)? Mein Zurzeitiges Betriebssystem ist win98!
    Danke!

  • ...das Problem hatte ich schon zweimal:


    Festplatte komplett mit fdisk löschen/neu partitionieren/formatieren (FAT32)/ XP installieren / Fat32 in NTFS umwandeln.


    Hat mir geholfen :D


    Greetz
    HW008