Problem mit Outlook Express

  • Hallo leute
    ich hab folgendes problem: ich kann seit beinah drei wochen keine emails mehr versenden und seit heute auch nicht mehr empfangen. folgende fehlermeldungen werden angezeigt:


    Der Server hat unerwartet die Verbindung beendet. Möglicherweise liegt ein Serverproblem vor, es ist ein Netzwerkproblem aufgetreten oder das Zeitlimit wurde überschritten. Konto: 'pop.gmx.net', Server: 'pop.gmx.net', Protokoll: POP3, Port: 995, Secure (SSL): Ja, Fehlernummer: 0x800CCC0F



    Der Server hat unerwartet die Verbindung beendet. Möglicherweise liegt ein Serverproblem vor, es ist ein Netzwerkproblem aufgetreten oder das Zeitlimit wurde überschritten. Konto: 'pop.gmx.net (1)', Server: 'mail.gmx.net', Protokoll: SMTP, Port: 25, Secure (SSL): Nein, Fehlernummer: 0x800CCC0F



    ich hab schon einiges probiert, aber nichts löst das problem :(


    Bitte um Hilfe!

  • Hallo.
    GMX hat Probleme bei der Umstellung der Konten auf das neue Spam-Filtersystem.Außerdem waren die kurzzeitig in eine Blacklist eingetragen.Meldung von heise dazu: http://www.heise.de/newsticker/data/hob-27.05.03-000/
    Leg dir mal noch eine E-Mail-Adresse bei einem anderen Freemailer(Arcor,yahoo,web.de......) an und schau ob du dort mit Outlook Mails empfangen und senden kannst.Dann weißt du schon mal obs am Outlook oder an GMX liegt.Ansonsten hilft vielleicht eine Überprüfung der Kontoeigenschaften(Server,Authentifizierung....)eventuell auch nochmal bei GMX auf der Webseite nachlesen.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Überprüfe einfach nochmal Deine Konteneinrichtung. Hier ein Auszug aus der GMX Hilfe. Wichtig ist unter Anderem, dass Du Deine Kundennummer anstelle der Emailadresse eingetragen hast,..


    Vielleicht hilft dies Dir ja weiter.


    Gruss, Dave




    Outlook Express und Outlook

    1. Klicken Sie auf 'Extras' und wählen Sie 'Konten'.


    2. Wählen Sie hinzufügen.


    3. Wählen Sie die Kartei 'Allgemein' und tragen Sie unter 'Benutzerinfo' Ihren Namen und Ihre e-mail Adresse bei GMX in die entsprechenden Felder ein.


    4. Wählen Sie die Kartei 'Server' und tragen Sie bei Posteingang pop.gmx.net und bei 'Postausgang' mail.gmx.net ein.


    5. Tragen Sie in der gleichen Karte bei 'Benutzername' Ihre --> GMX-Kundennummer ein.



    Bei Outlook 97 finden Sie diese Einstellungen in ähnlicher Form unter Extras --> Dienste --> Internet e-mail --> Eigenschaften.


    Bei Outlook 2000 finden Sie diese Einstellungen in der gleichen Form wie bei Outlook Express unter Extras --> Konten.


    Für den SMTP-Login via RFC-2554 (siehe auch Menüpunkt --> SMTP-Sicherheit ) mit Outlook Express aktivieren Sie bei 'Postausgangsserver' die Option 'Server erfordert Authentifizierung' und unter 'Einstellungen' den Punkt 'Gleiche Einstellungen wie für den Posteingangsserver'.


    Bei Microsoft Outlook 97 ist ein Login am SMTP-Server nicht möglich.


    Bei Microsoft Outlook 2000 kann der SMTP-Login via RFC-2554 unter Extras --> Konten --> e-mail --> Eigenschaften --> Server --> Postausgangsserver mit der Option 'Server erfordert Authentifizierung' aktiviert werden. Bei 'Einstellungen' muss 'gleiche Einstellungen wie für den Posteingangsserver' gewählt werden.


    Weitere Informationen zu SMTP after POP finden Sie unter --> SMTP-Sicherheit .