Öffnen der DFÜ-Verbindung nach Systemstart wird verzögert

  • Hallo,


    Ich habe ein Problem undzwar mit meiner Internet-Verbindung. Wenn ich meinen Rechner starte und Windows (Xp Professional), theoretisch alles geladen haben müsste und ich meine DFÜ-Verbindung starten möchte um mich mit dem Internet zu verbinden, geht dieses nicht. Ich kann jeder andere Applikation ausführen, Spiele, Programme aber komischer Weise nicht den Arbeitsplatz. Ich muss ungefähr eine Minute warten bis sich das Fenster öffnet in dem ich auf "Verbinden" klicken kann, viele verstehen wohl das es ziemlich ärgerlich ist, wenn man nicht sofort ins Internet kann.


    Ich habe herausgefunden das wenn ich das Netzwerkkabel aus meiner Ethernet-Karte entferne und dann boote ich sofort jede Anwendung ohne Probleme starten kann (Arbeitsplatz/DFÜ-Verbindung), was verständlich ist denn eine Netzwerk bremmst einen Computer eben aus. Wenn ich dann das Netzwerkkabel wieder anschließe, also nach dem booten und wenn alle Anwendungen gestart sind, kann ich ohne verzögerung ins Internet. Natürlich geht es jedem auf die Nerven jedes mal ein blödes Kabel raus- und reinzustecken um ins Internet zu gelangen und deshalb frage ich mich ob mir jemand helfen kann. :o


    Danke.
    Superwindhund

  • hast du norton auf deinem pc? wenn nicht, vergebe eine fest ip adresse.

    wenn es nichts neues gibt, muss er zumindest leuchten ;-)