IE 6.0 Fehlermeldung

  • Hallo zusammen,


    ich bin ein Newbie in diesem Forum und hoffe, dass mir jemand von euch Experten weiterhelfen kann. Ich habe schon seit einer ganzen Weile diverse Probleme mit WinXP Prof., die sich auch nach einer Neuinstallation immer wieder kehren. So langsam habe ich die Faxen dicke ... :(


    Da ich euch nicht mit all meinen mehr oder minder kleinen Problemen nerven will, kommt jetzt erst mal eins von meinen vielen Problemen. Also es geht um das Sorgenkind Internet Explorer 6.0.
    Das Schätzchen zeigt mir immer wieder die Fehlermeldung an, dass ein Problem festgestellt wurde und das Programm geendet wird. Ich kann zwar erneut versuchen ein neues Fenster zu öffnen, doch schliesst sich das Programm automatisch nach wenigen Sekunden. Nur ein Neustart schafft kurze Abhilfe. Nach einiger Zeit tritt die Fehlermeldung dann wieder erneut auf.


    Hat jemand von euch eventuell einen wirksamen Tip für mich, wie ich das Problem beseitigen kann? Ich wäre euch sehr dankbar.


    Liebe Grüße aus Ostwestfalen-Lippe


    Heike



  • Hi poekie


    Wenn der Explorer sich so verabschiedet, zeigt er einen Fehlercode an. Könntest Du den mal posten.


    Mal ein paar Fragen in den Dunst hinein zur Ursachenforschung.
    1.Als erstes würde ich mal fragen, wie Deine Auslagerungsdatei konfiguriert ist.
    2. Sind das immer die gleichen Seiten oder ist der Absturz willkürlich.
    3. Hast Du einen Firewall. Kurz mal abschalten und sehen, ob der Fehler immer noch auftritt. (Das Reaktivieren nicht vergessen !!!)
    4. Sind die Cookies bei Dir aktiviert.
    5. Wann hast Du einen Virenscan durchgeführt und ist Dein Virenscanner aktuell.


    Und ganz wichtig: von MS immer die Updates für den IE 6 ziehen. Viele Probs heben sich damit auf.


    :: Der Michael gibt die meisten Updates hier auf der Startseite bekannt.


    Wenn nichts hilft, einfach mal den IE 6 neu installieren, hilft manchmal auch.


    :: Grüße Juergen

    Juergen :: Mod i.R. ::

  • Hi Jürgen,


    also die Gesamtgröße der Auslagerungsdatei für alle meine Laufwerke beträgt 384 MB, die Prozessorzeitplanung und Speicherleistung sind jeweils für optimale Leistung der Programme eingestellt.


    Es ist immer unwillkürlich bei welchen Internetseiten der IE die Fehlermeldung ausspuckt, dann daher momentan nicht die genaue Meldung posten ... sorry.


    Der Tip mit dem ausschalten der Firewall brachte schon vor einigen Wochen nichts, hatte es schon x ausprobiert.


    Benutze Norton Antivirus und die Virenupdates sind auch aktuell, auch hab ich gestern erst einen kompletten Virenscan durchgeführt.


    Cookies sind abenfalls aktiviert.


    Da mein PC ja immer wieder Zicken macht, habe ich schon xmal neuinstalliert und alle möglichen IE-Updates durchgeführt, doch das Problem bleibt bestehen.
    So langsam bin ich der Verzweiflung nah ... :(


    LG, Heike