Wie löscht man Dateien aus der "Neu" Liste?

  • Hallo,


    ich habe folgendes problem:


    als ich ein programm installiert habe, hat es sich ein die "neu" liste eingetragen.


    (mit neu-liste meine ich: wenn man auf dem desktop z.b einen rechtsklick macht, kann man unter neu einen neuen ordner oder ein neues textdokument erstellen. :wink: )


    und nun ist das programm deinstalliert, doch es ist immer noch in die liste eigetragen. diese ist jetzt schon ziemlich lang, da dort mehrere programe eingetragen wurden. :(


    es währe nett, wenn mir jemand sagen könnte wie ich die überflüssigen einträge entfernen kann. :) danke

  • Hallo Maci,


    um was für Programme handelt es sich?


    Das wäre wichtig, sonst kann ich Dir nicht helfen.


    Gruß Hoschy

    Computervirus = Das Tschernobyl der Datenverarbeitung. In Erinnerung an Wau "Hacker" Holland!

  • Hi,
    gehe doch in die Registry.Dann-Bearbeiten-Suchen,-"Ganze Zeichenfolge vergleichen"-abhaken.


    Schreibe in die Zeile-PostSetup-


    Öffne das Unterverzeichnis-ShellNew-


    Rechts siehst Du dann die Programme.


    Mit F3 weitersuchen.

  • Hmm,


    habe das mal ausprobiert. Aber ich habe nix gefunden...


    Ich hab da nen anderen Tip.


    Öffne die Reg und such unter HKEY_CLASSES_ROOT nach der programmspezifischen Endung. (z.B. unter NEU eine Textdatei --> .txt in der Reg.)
    Dann öffnest Du das Verzeichnis und löscht den Wert: SHELLNEU.


    Versuchs mal einfach mit dem .txt und Du wirst sehen, dass die Textdatei aus dem Neu-Menü auf dem Desktop verschwunden ist.


    Ich hoffe, das klappt...


    Gruß Hoschy

    Computervirus = Das Tschernobyl der Datenverarbeitung. In Erinnerung an Wau "Hacker" Holland!

  • :D toll.


    danke für die tipps. jetzt weiss ich zumindest wo ich suchen soll.


    ach und michel. das program. schau ich mir mal an. danke nochmal :D


    und hoschy. die programme sind:


    hexeditor (brauchte mein dummer bruder um games zu verändern wei auch immer)


    irgend ein grafik programm.


    macromedia flash.


    und 3d max.

  • @ michel.


    die/das programm/e lassen sich nicht installieren.


    bei einer datei steht: blablabla.exe ist keine win-32 anwendung
    bei der zweite: der prozdedureinsprungpunkt "GetGlldirectoryW" wurde in der DLL "Kernel32.dll" nicht gefunden

  • Was bedeutet bitte OMG ?
    Also diesen Prozedurfehler hatte ich auch gehabt und danach ging auch nix mehr.
    Vielleicht sollte man den Post inhaltlich besser formulieren, damit die anderen ihn auch verstehen...


    Du kannst also Tweak nicht installieren und bekommst jetzt diese Fehlermeldung? Wann? Beim booten oder bei der Inst.?


    Gruß Hosch

    Computervirus = Das Tschernobyl der Datenverarbeitung. In Erinnerung an Wau "Hacker" Holland!

  • So, dann wollen wir das Ganze noch mal versuchen...


    Also, such in der Reg. mal nach diesen Endungen:


    .swf oder .fla ( für macromedia )


    .arc


    und


    .max


    So, jetzt hoff ich, dass es klappt.


    Gruß Hoschy

    Computervirus = Das Tschernobyl der Datenverarbeitung. In Erinnerung an Wau "Hacker" Holland!

  • omg --> oh mein gott


    ähm wie war der befehl mitdem man die registry öffnet ?


    mit dem befehl msconfig kommt etwas anderes. (alzheimer! verdammt!)


    die programme noch einmal:


    SRecorddatei ist auch no in der liste.
    Envector ist dabei
    3ds max scene ist 3dmax , auch in der liste
    Hexdatei auch drin
    Flash-Dokument das auch noch


    aber das tool tweak wie auch immer. das hätte ich auf gerne.

  • Ok.


    1. Eine schon vorhandene Version sollte vorher deinstalliert werden.
    2. Es ist wahrscheinlich die falsche Version. Es gibt zwei. Eine für XP und eine für Windows Server 2003.


    Die für XP ist diese (wenn ich nicht irre) http://download.microsoft.com/…/TweakUiPowertoySetup.exe (147Kb)


    Aber es ist auf der MS-Seite auch gewohnt unübersichtlich und die zwei zur Verfügung stehenden Downloads sind nicht gerade eindeutig.

  • Also die Regi öffnest Du mit
    START - AUSFÜHREN - REGEDIT


    So long de Hoschy

    Computervirus = Das Tschernobyl der Datenverarbeitung. In Erinnerung an Wau "Hacker" Holland!

  • @ michael: das war wieder die falsche datei. 8O (ist jetzt auch egal :D )


    ich such einfach unter downloads. :D danke



    danke hoschy for die befehl, für öffnen die regestry.
    gedächnisschwund seien sehr sehr schlimm. muss notieren auf zettel....regedit........danke :D

  • oh ich bin wie ein kleines kind.
    wenn ich etwas nicht sofort finde, muss ich nach mami schreien.


    ich danke hoschy, ...gast?, und michael für eure hilfe!


    ich habe den mist endlich restlos aus der reg. entfernt :D


    jetzt kann ich in ruhe auf meien monitor glotzen 8O


    gruß MAC.