Fensterposition

  • Hallo,


    langsam verzweifel ich an diesem Problem. Ich habe auf meinem Desktop mehrere Ordner, das Problem ist, wenn ich die Ordner öffne, kann ich zwar das Fenster entsprechend anpassen, die Icons (Verknüpfungen) nach einer beliebigen Reihenfolge platzieren und das Fenster an eine beliebige Position auf dem Bildschirm verschieben, aber nach dem nächsten Neustart sind die Einstellungen wieder futsch. D.h. die Icons sind wieder Alphabetisch sortiert, das Fenster hat wieder eine andere Größe und Position. Kurz zu dem automatischen sortieren, "automatisch anordnen" ist nicht aktiviert. Habe auch schon mit "Jedes Fenster i einem eigenen Prozess starten experimentiert (an/aus) hat auch keine Auswirkungen.
    Bis zu dem Neustart kann ich das Fenster aber beliebig oft schließen und wieder öffnen, dann bleibt alles wie ich haben will.
    Falls also jemand das Problem kennt, wäre ich für die Hilfe sehr dankbar.


    Lars