Benutzerkontenproblem XP

  • Hallo,
    wer kann mir bei folgendem Problem weiterhelfen?
    Ich habe mir unter XP eine Benutzerkonto mit eingeschränkten Rechten geschaffen zum Surfen im Netz und für die Computer-Alltagsarbeit (Texte schreiben, Spiele der Kinder etc etc.). Nun ist es merkwürdigerweise so, dass ich diverse Programme nicht ausführen kann, wenn ich dieses eingeschränkte Benutzerkonto verwende. Zum Beispiel verlangt die Scannersoftware immer wieder die Installation des (vorhandenen) TWAIN-Treibers und Winamp gibt eine kryptische Fehlermeldung aus - ebenso wie einige Spiele. Stelle ich das Konto auf Adminstrator um, geht alles. Ist das so gewollt vom System (wäre sehr unpraktisch!) oder kann mir jemand einen Tipp geben, wie man diese Sache beheben könnte.
    Vielen Dank bereits jetzt.
    Karl

  • Hallo Carlito123.


    Leider ist es so das viele Programme nicht ordentlich mit Sicherheitseinstellungen programmiert wurden um auch mit eingeschränkten Rechten zu funktionieren.


    Bei Treibern vor allen Dingen. Diese greifen ja eigendlich sehr tief ins System ein und benötigen in den meisten Fällen administrative Rechte. Was passiert wenn du diesen Treiber unter den eingeschränkten Konto installierst? Ist er WHQL zertifiziert?


    Bei Winamp kann ich mir eigendlich nicht vorstellen das er administrative Rechte benötigt.


    Hast du die XP Pro Version?
    Dann kannst du in der Systemsteuerung sogar sehr präzise Einstellungen der Rechte erstellen. Besitzt du nur die Home Version wird jeder Benutzer der kein Gast ist automatisch mit adiminstrativen Rechten ausgestattet.


    Versuche den Treiber und Winamp mal unter diesen Konto zu installieren.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Hallo Peter,


    vielen Dank für den Tipp.


    Ich habe leider nur die Home Edition, in der der Umgang mit den Rechten nur sehr eingeschränkt zu sein scheint. Leider ist es so, dass sich der Treiber des Scanners unter einem Konot mit eingeschränkten Rechten (natürlich) nicht installieren lässt.


    Fehlermeldung von Winmap ist folgende: Espression: xm!=NULL File c:/.... Line:366. Höchst kryptisch für mich.


    Für weitere Hilfe bin ich sehr dankbar
    Karl

  • Hallo Carlito123.


    Also unter XP Home Edition gibt es folgendes zu beachten:


    Jeder Benutzer ist gleichzeitig Administrator. Es gibt aber noch einen Administrator den man nur im abgesicherten Modus starten kann. Beim Start F8 drücken, dann als "Administrator" anmelden ohne Passwort. Diesen sofort ein Passwort vergeben zur Sicherheit. Leider gibt es sonst keine Möglichkeit verschiedene Programme die administrative Rechte brauchen mit einem eingeschränkten Konto zu betreiben. Es hilft nur das ausweichen auf Windows 2000 oder Windows XP Professional.


    Benutzt du Winamp 3 oder 2?
    Das Programm müsste eigendlich auch so funktionieren. Einfach mal deinstallieren und neu installieren.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.