Festplatten-Controler läst sich nicht installieren

  • 8O Ich bekomme bei der Treiberinstallation von meinem PCI-Bus Ultra DMA 100 IDE RAID Controler (DAWICONTROL) folgende Fehlermeldung:
    "Die Daten sind unzulässig"
    -Ich habe alle möglichen Treiber pobiert automatisch und manuell.
    -den PCI-Steckplatz gewechselt
    -Controler ausgetauscht (anderer Hersteller gleiches Probl.)
    -den Controler solo betrieben
    der Ablauf: Plug and Play--der Controler wird erkannt
    Treiber suche--der richtige Treiber wird vorgeschlagen und dann------"Die Daten sind unzulässig" oh mann .
    bis jetzt konnte keiner helfen
    meine Rechnerdaten:MSI-Board + AMD AthlonXP 1600+ +512MB DDR-RAM + Geforce 2MX(Leadtek) + Player 5.1 + Firewire


    Hoffentlich kann mir hier jemand helfen, Danke!!!

  • Ich glaube mich dunkel zu erinnern das die Soundkarte viele Probleme macht, auch solltest du versuchen entweder ACPI zu aktivieren oder falls es schon aktiviert ist zu deaktivieren.


    Ob es hilft kann ich nicht versprechen.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Hallo


    Dieser Fehler wird durch ein Sicherheitsproblem in der Windows Registrierung hervorgerufen und kann bei unterschiedlichen Treibern auftreten. Um das Problem zu lösen, gib unter Start >> Ausführen ”regedit” ein, um den Registrierungseditor zu starten.


    Gehe zu:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\ENUM\PCI



    Klicke mit der rechten Maustaste auf ”PCI” und wähle im Menü ”Berechtigungen” den Eintrag "SYSTEM" und stelle sicher, dass im Rahmen ”Berechtigung für SYSTEM” in der Spalte ”Zulassen” die Optionen ”Vollzugriff” und ”Lesen” beide markiert sind:


    Klicke nun auf den Button ”Erweitert” und im Fenster ”Erweiterte Sicherheitseinstellungen für PCI” stelle sicher, dass die Option ”Berechtigung übergeordneter Objekte auf untergeordnete Objekte, sofern anwendbar, vererben...” NICHT markiert ist und die Option ”Berechtigungen für alle untergeordneten Objekte durch die angezeigten Einträge, sofern anwendbar, ersetzen” markiert ist.

    Klicke auf OK und schliesse Sie den Registrierungseditor.

    Nun deinen RAID Controller nochmal installieren.


    Michael 8)