Downloadmanager

  • Hi!


    Ich benutze als Download-Manager die freie Variante des LeechGet.


    Nun meine Frage: Unter welchen Bedingungen schaltet sich dieser ein und unter welchen der MS-eigene Download-Manager. Denn je nachdem, wo ich Dateien herunterlade, schalten sich (für mich nicht erkennbar warum) mal der eine, mal der andere Download-Manager ein.


    Ist die Frage verständlich?

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Kenne das Programm nicht.
    Aber schon mal die Hilfe gelesen?
    Die meisten Downloadmanager, zumindest die die was taugen bieten umfangreiche Einstellungen für diese Angelegenheit.
    Wie z.B. das Überwachen der Zwischenablage oder eine Tastenkombination um bei einem Klick auf einen Download grundsätzlich den Downloadmanager zu starten/nicht zu starten.


    Ist das denn bei gleichen Dateiendungen so, oder werden nur bestimmte Dateien nicht dem D-manager geladen.


    Mitunter liegt es auch daran wie der Download von der jeweiligen Site gehandelt wird (Vorschaltseite).

  • Flashget kenne ich.
    OIch benutze Leechget auch nur, weil der Autor des Buches "Windows XP - dirty Tricks" (erschienen bei Data Becker) das Prog. emphielt.


    Dennoch Danke!

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Die Frage war doof gestellt. Ich versuchs mit nem Bsp.:


    Wenn ich bei Themexp.org irgendwelche Wallpaper herunterlade, macht "mein PC" das immer mit LeechGet. Ist ja auch o.k.


    Wenn ich aber bei chip.de etwqas herunter lade, dann macht der OC das mit dem Microsoft-Download-Manager.


    Wenn ich dann aber irgendetwas über das Kontext-Menü "Ziel speichern unter" herunterlade, dann macht der PC das mal mit LeechGet und mal mit dem MS-Manager.


    Ich find das alles auch gar nicht so schlimm, möchte nur wissen, wieso udn warum der das so macht...

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Also ich benutze FlashGet aber das spielt in diesem Zusammenhang eigentlich keine Rolle.
    Ich denke es liegt an den Dateierweiterungen(*.zip,*.exe,*.rar....) die mit LeechGet verknüpft sind. Die kannst du wenn du willst in den LeechGet-Optionen ändern.
    Somit schließe ich mich Michaels Ausführungen an*grins*.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • o.k., das hab ich jetzt verstanden 8)
    Ich versuche das.


    Danke!

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)