Acrobat Reader Pro 7.0/8.0 (erstellt keine pdf's)

  • wieder ein neues problem...


    ich besitze zwei versionen von adobe acrobat reader professional:


    7.0 und 8.0...


    egal, welche ich installiert habe, ich kann keine pdf's erstellen, z.b. aus word-dateien.


    ich bekomme stets die fehlermeldung:


    "fehlende PDF-maker dateien. reparaturanwendung starten?"


    die anwendung zur reparatur bzw. updates des programms bringen nichts. komisch, warum bei beiden versionen???

  • Hallo!


    Vielleicht hast Du Dich nur schlecht ausgedrückt. Falls nicht, und Deine Angaben stimmen dann:


    Wenn Du den "Adobe Acrobat Reader" hast, dann ist das eben nur der Reader (Leser) und der kann keine .pdf Dateien erstellen.
    Dazu braucht es die Vollversion, also Adobe Acrobat 7 Pro oder 8 Pro.


    Greets
    Gerda

    Viele Leute sind der Ansicht zu denken, dabei ordnen sie nur ihre Vorurteile neu.

  • okay, dort antworten alle paar wochen die leute...ich hab zudem office 2007 und dort ist bekanntlich alles am anderen fleck.
    bekomme jetzt die fehlermeldungen, die im anhang zu sehen sind.
    hab die dateien ins win32...-verzeichnis kopiert und dennoch kein erfolg.
    kann echt nerven das thema.... :confused:

  • Zu Adobe kann ich Dir nur empfehlen, beide Varianten mal gründlich zu deinstallieren. Irgendwas beißt sich dort. Auch in der Reg.(suchen verwenden) sollte Nichts mehr von Adobe sein.
    Anschließend die neueste Version(Updatecenter von Adobe) installieren.
    Gruß
    Paulemann

  • ok, das add-in funzt auf anhieb...


    dagegen ist der teure erwerb vom adobe 8.0 total überflüssig, wenn ich ihn in der gewohnten form nicht nutzen kann.


    es ging mal für paar tage und plötzlich nicht mehr. sind die add-ins bei dir im 2007er office (word oder excel etc, egal) drin?

  • hab das 2003er office draufgeschmissen...dort sind die add-ins automatisch drin und funktionieren.


    vorerst...ich ahne, was in paar tagen von geisterhand passiert.

  • Zitat

    dagegen ist der teure erwerb vom adobe 8.0 total überflüssig, wenn ich ihn in der gewohnten form nicht nutzen kann.

    es ging mal für paar tage und plötzlich nicht mehr. sind die add-ins bei dir im 2007er office (word oder excel etc, egal) drin?



    zu1. Wie oben schon einmal geschrieben habe. Eine gründliche Deinstallation bewirkt Wunder.
    zu2. Ich nutze zur Zeit nur Word 2007 von Office 2007. Bei Exel schaue ich heute Abend mal.
    Gruß
    Paulemann

    Edit: Sei vorsichtig mit Cleaning-Tools. Die hauen leider manchmal Zuordnungen zu Programmen durcheinander. Stabil laufen bei mir der CCleaner und TuneUp.