Smartcard

  • Hallo Leudde, ein schönes Forum habt Ihr hier :) , also versuch ich's mal hier...


    Ich hab dieses Notebook von Gericom (Webgine XL Per4mance), und da issn Smartcardleser eingebaut.
    Anundfürsich ne feine Sache... wenns geht. :?


    Gericom und seine Support-plattform iss ja eher ein Witz.
    Bei Google lande ich nur auf irgendwelchen Hacker-Sites.
    Dem Hersteller laut Geräte-Manager festgestellt...treiber gesaugt...installiert...nix.


    Ein völlig Sinnloser Schlitz im Notebook auffer linken Seite neben dem CD-Laufwerk???



    Gruss hilux

  • Kannst ja als Schokoriegelhalter verwenden... :D


    Im Ernst: Was sagt denn der Gerätemanager?

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • hi,ersma Danke für die Antwort, also laut Gerätemanager handelt es sich um den O2Micro Smartcard Bus Reader, das Gerät ist betriebsbereit u.s.w.


    Kann das sein das ich dafür noch irgendwelche Programmsoftware brauche?
    Hab vergeblich versucht das Teil z.B. unter T-Onlinebanking zum laufen zu kriegen.
    Trotzallem isses ja wohl ein schlechter Witz von Gericom, das Teil in China mitanschrauben zu lassen, und dem Kunden im Manual zu sagen, er möge sich doch selber um die Details kümmern. :roll:
    Hmm, der Schokoriegel steckt schon im pcmcia-slot, meine Schokolade is zu fett für den Smartcard-schlitz. :lol:


    Gruß hilux

  • :oops: vergessen anzumelden.


    Vielleicht wärs ja besser, wenn man nur posten kann wenn man sich angemeldet bzw. eingeloggt hat? Die Mitgliederzahlen würden somit wohl auch zunehmen?
    Vorallem wo doch die Anmeldung weder umständlich noch Zeitraubend iss? und Kostenlos isse auch :D


    Gruß hilux

  • Na ob das jetzt hilft (ich habe nämlich keine Ahnung):


    http://www.treiber.de


    Da könntest du nach einem evtl. nicht vorhandenen oder bei dir defekten Treiber suchen.


    Na und sonst: mach doch mal den Gericommern Dampf! Immerhin müssen die laut BGB für die Funktionsfähigkeit des Gerätes garantieren!


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Hallo hilux.


    Eigendlich sollte die Smartcard wahrscheinlich eine Sicherheitsfunktion übernehmen.
    War denn eine dabei?
    Es kann dafür benutzt werden um den PC Besitzer zu kontrollieren oder den Zugang zu versperren, Krankenkarte auslesen oder sogar eine Geldkarte usw...


    Es gibt Programme dafür um die Inhalte einer Karte auszulesen, da damit aber auch die Premiere Verschlüsselung gecrackt werden konnte, findest du unter den Suchbegriff "SmartCard" viele illegale Seiten.


    War bei dem Notebook keine Anleitung oder sontiges dabei?


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.