Netzwerk Allgemein

  • Hallo ihr vor den Bildschirmen!


    Wenn ich unter XP auf "Arbeitsgruppen Computer Anzeigen" zeigt es keine PCs an(auch nicht mit deaktivierter Firewall) d.h.: ich komm nur über die Adressleiste auf die SharedFiles.


    Kann mir wer helfen?
    Ich mein es ist nicht unbedingt ein großes Problem oder so aber es is doch lästig.


    Dnake im Vorraus


    mfg
    Herb :?:

    :iamwithstupid: Für die Tipps und durchzuführenden Handlungen übernehme ich keine Verantwortung - in den meisten Fällen kann man meine Ratschläge aber ohne Bedenken annehmen :loldev:



    Meine Hypermoderne Schreibmaschine

  • hallo Herb!


    Du willst das so haben, weil du dann komfortabler auf die Ressourcen zugreifen kannst?


    Mach das doch über Arbeitsplatz, Netzlaufwerk verbinden.


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Hallo Herb!
    Damit ich Dir ein bisschen besser helfen kann, brauche noch ein paar Angaben.


    1. IP Adressen
    2. Welche Netzprotokolle sind installiert.
    3. Wie sind die Rechner miteinander verbunden.


    Gruss Spirit

  • Hi Spirit!


    Eigentlich hat sich das Problem nach dem formatieren gelöst.
    Ich hab selber keine Ahnung warums jetzt auf einmal geht ich weis nur das alles richtig eingestellt war.


    mfg
    Herb

    :iamwithstupid: Für die Tipps und durchzuführenden Handlungen übernehme ich keine Verantwortung - in den meisten Fällen kann man meine Ratschläge aber ohne Bedenken annehmen :loldev:



    Meine Hypermoderne Schreibmaschine

  • kann es ein das die netzwerkgruppe verkehrt war ?
    naja andere fragen, wie kann ich ausstellen das man über ein internes netzwerk direkt auf die datein zurgreifen kann ohne erst ein konto anzulegen

  • Zitat von dead969


    naja andere fragen, wie kann ich ausstellen das man über ein internes netzwerk direkt auf die datein zurgreifen kann ohne erst ein konto anzulegen


    Also wie schon gefragt in was für eine Verbidnung den?


    vorallem willst du das man Zugreifen kann oder das man nicht darauf Zugreifen kann?


    Gruss Spirit

  • naja eigendlcih so wies bei win 98 war, in einem internen netzwerk soll ein ordner freigegeben werden wo alle drauf zugreifen können, die im internen netzwerk sind

  • Hallo Dead
    Als erstes würde ich unter Extras Ordner Optionen die einfache Ordner Freigabe ausschalten.
    Danach gibst du den Ordner im LAN Frei und setzt bei den Berechtigungen Die Rechte das "Jeder" Vollzugriff hat.
    Danach solltest sprich Jeder darauf zugreifen können.
    Leider ist eine Standard XP Installation nicht eine Win98 Installation. Da Win98 mit Fat32 arbeitet wo XP dies mit NTFS tut und da muss man die entsprechende Rechte setzen.


    Falls es nicht geht sollte aber. Melde dich einfach nochmal.


    Gruss Spirit