Shell unerwartet beendet

  • Hallo !!!


    Mein Problem lautet:"Die Shell wurde unerwartet beendet und Explorer.exe wurde neu gestartet."


    Tja,jedesmal erscheint diese Naricht in der Ereignisanzeige und jedes mal stürzt meine Verbindung(Bluetooth analog)zusammen.
    Meine Taskleiste verschwindet dann kurz und die Programmesymbole sind verschwunden.
    Dann muss ich den Rechner neu hochfahren,weil eine neue Verbindung nicht aufegbaut werden kann.


    Eine Neu Installation hat nichts gebracht.


    Vielleicht hilft euch das:
    Quelle:Winlogon
    Ereigniskennung:1002


    Kann mir jemand diesbezüglich helfen??


    MfG
    Nico

  • Hallo.
    Welche Programme laufen denn im Hintergrund?
    Im Taskmanager unbekannte Prozesse drin?
    Schädlingsüberprüfung durchgeführt(AdAware, Spybot, Virenscanner)?
    Läßt sich der Zeitpunkt des Absturzes reproduzieren( bestimmte Tätigkeiten oder Zeiten nach denen der Explorer abstürzt)?


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Manchmal passiert es einfach so,


    aber meistens wenn ich entweder auf den Arbeitsplatz oder auf den Explorer klicke.
    Im Hindergrund läuft ein Virenscanner und die Firewall Zone Alarm Pro 4.5...


    Kein Programm was außergewöhnlich wäre.
    Arbeitsspeicher ist genügende vorhanden.


    auch die Verbindung zum internet bricht manchmal grundlos zusammen.
    Könnte vielleicht am Bluetooth liegen.
    Auch da weiß ich mir keinen Rat.


    Und wie schon erwähnt eine komplette Neuinstallation brachte nichts.
    MfG
    Nico

  • Das interessanteste Ergebnis bei Google ist dieses: http://www.mcseboard.de/archiv/28/2003/07/2/8705 , da sind verschiedene Lösungsansätze drin( IE reparieren, SP1 nochmal installieren, CPU-Spannung erhöhen...). Scheint ein verbreitetes Problem zu sein für das es allerdings keine allgemeingültige Erklärung gibt. Sorry das ich nicht besser helfen kann, bestimmt hat aber noch jemand hier aus der Community eine Idee.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Hi,


    ich hab zwar echt keine Ahnung davon, aber was denkst du über einen potentiellen Hardware- oder BIOSfehler?
    Immerhin hast du neu installiert und das Problem besteht dennoch, was vermuten läßt, dass nicht das BS die Fehlerquelle ist.


    Wie sieht es denn in diesem Kontext aus mit:


    1. Bios einstellungen
    2. Treiber (auch und insb. für die Chipsätze)


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Das Notebook habe ich vor 2 Monaten gekauft.


    Am Bios liegt es nicht,verdammt neu :-)


    Und treibermäßig ???


    Chipsatz ist: Intel 82845G/GL/GE/PE/GV



    Das Problem haben scheinbar doch etliche..aber eine Lösung wurde noch nicht gefunden


    Ich selber habe von den ganzen Einstellungen wie CPU Spannung keine Ahnung und würde auch nicht unbedingt dort frimeln!!(rum-experemtieren)


    Es gibt scheinbar keine Lösung!!!


    Trotzdem Danke


    Nico

  • Das ist nicht vorstellbar!
    Lösungen gibt es immer. Ich stimme dir aber zu, wenn diese nicht immer zu finden sind.


    Wende dich ggf. auch an den Support des Herstellers.


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Ich werde mal bei FUJITSU SIEMENS anrufen.


    Ich wette die wollen es entweder Windows zuschieben,oder das Gerät zurück nehmen und ohne ersichtlichen Erfolg reparieren...
    Mal abwarten,ich werde mal dort anrufen!!


    Bis dann

  • Schau Dir mal die Registryeinträge an - so sollten sie aussehen:


    [HKCR\SHCmdFile\shell\open\command]: Standard (REG_SZ) "explorer.exe"


    [HKLM\Software\Classes\SHCmdFile\shell\open\command]: Standard
    (REG_SZ) "explorer.exe


    [HKLM\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon]:
    Shell="explorer.exe" (REG_SZ)


    Ferner wäre noch in der MSCONFIG zu prüfen:
    Verhalten ohne Autostartprogramme......
    Verhalten beim deaktivieren Nichtmicrosofter-Dienste unter Reiter Dienste.


    Bit

  • Als ob ich es geahnt hätte.


    Mein Notebook wird abgeholt.


    Das heißt ich kann vorerst nichts mehr daran einstellen.


    Mal sehen ob es was bringt???


    Der Techiker meinte es gab diesbezüglich schon einige Anfragen.
    Er schließt aber ein Fehler von Win Xp aus.


    Trotzdem Danke für eure rege Untestützung. :wink:



    MfG
    Nico

  • Keiner sprach von XP.Interessant wäre gewesen,ob sich neben den explorer.exen eine ander exe eingenistet hat.Das ist auch eine Ursache von Fehler 1002 neben paar anderen Dingen.


    Bit