nicht in c:\programme installieren

  • In der Regel fragen Programme ob sich sich in c:\programme\... installieren sollen. Aber eben nicht alle. Manche Installationpfade kann ich mangels Abfrage nicht ändern. Ich will aber meine C-Partition sauber halten.


    Wo ist der Eintrag in der Registry und wie muss ich ihn ändern?


    Danke
    Achim

  • Meisten kann man den Installationpfad ändern wenn man als Installartionsart "Benutzerdefiniert" oder "Custom" wählt. Wenn man Programme auf ein anders Laufwerk oder Partition installiert, erhöhen sich die Festplattenzugriffe was wiederum die Lebensdauer der Festplatten verringert. Zwar nur minimal aber doch messbar. Auch in dem Falle das das Betriebssystem mal "Neu" installiert wird lassen sich die Programme die auf einer anderen Festplatte oder Partition liegen in den meisten Fällen nicht mehr nutzen und müssen somit wieder installiert werden.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Hi,
    wenn Du tiefer willst:
    HKLM - Software - Microsoft - Windows - CurrentVersion
    ProgramFilesDir: "C:\Programme" in einen Ordner deiner Wahl ändern.
    Kann aber den Nachteil haben, dass er die unter C:\Programme installierten Proggies (z. B. Messi, IE, Notepad etc.) nicht mehr findet. :?
    MFG
    Oliver