Festplatte 160GB wird nicht erkannt

  • Mal ne frage ich habe mir heute ne neue Festplatte geholt und die ist 160 GB aber ich will auf der Festplatte XP installieren aber die Festplatte wird,w enn ich XP installieren wil nicht als Partizion erkannt und ich weiß nicht, wie ich das hinbekommen soll, dass die als vollständige Partizion erkannt wird.


    Es wäre cool wenn ihr mir helfen könnt!!!!!!!!!!



    PS: DANKE SCHON MLA IM VORRAUS !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

  • nein die platte ist ja schon formatiert aber trotzdem ich habe ja noch nicht mal etwas drauf gepackt also hätte ich die platte ja garnbicht erst formatieren brauchen.
    doch das habe ich auch schon mal gemcht aber trotzdem wird die platte nicht erkannt*heul* *heul*

  • Ich verstehe deine vorherigen Angabe nicht so ganz, lieber Gast.


    Neue Festplatten müssen zunächst formatiert werden, bei XP würde ich da NTFS empfehlen, sonst werden die definitiv nicht erkannt.


    http://www.xp-tipps-tricks.de/…file=viewtopic&t=2077


    http://www.xp-tipps-tricks.de/…file=viewtopic&t=2047


    Diese Links passen viellecht nicht exakt in dein Thema, ich war aber zu faul, noch länger hier zu stöbern. Benutze mal die Suchen-Funktion. Ich erinnere mich da an ganz ähnliche Threads.


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • hi,



    das mit dem formatieren stimmt,
    aber was soll diesses:


    Zitat

    bei XP würde ich da NTFS empfehlen, sonst werden die definitiv nicht erkannt.


    ich habe bei mir nur eine ntfs-partition unter XP...
    und das bei 440gb...
    und alles lauft problemlos...
    die eine platte habe ich weil ich auch mal dateien grosser als 4gb (images) habe... alle sonnstige ntfs-features benutze ich nicht...



    gruss...




    franky...

  • ...stimmt, ich hab mich falsch ausgedrückt.
    Natürlich muss eine HDD, um erkannt zu werden, nicht NTFS sein, sondern nur formatiert...IRGENDWIE formatiert.


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • ich habe das ding ja formatiert und es ist ntfs wenn ich das mal so sagen darf.
    das bios erkennt die platte nicht ganz normal aber ich weiß nicht liegt das viellelicht daran das es eine sata platte ist, das das bios die platte nicht richtig erkennt ?????


    ich habe es auch schon mal mit anderen programmen wie xfdisk versucht die platte zu partitionieren aber das proggi hat die platte auch nicht errkannt

  • hi,



    s-ata (raid)-treiber vom mainboard installiert???
    sollte normal mit eine diskette dabei sein, oder auf den mainboard-cd...


    evt. ein jumper für den s-ata auf mainboard, der nicht aktiviert ist???



    gruss...




    franky...

  • mit dem jumper auf dem mainboard muss ich mal gucken wo der ist und ob der aktiviert ist aber sata raid habe ich von der cd installiert.
    aber windows hat die platte auch erkannt mit 148 gb also 160.031.014.912 bytes

  • hi,



    glaube dan brauchst du ggfls. nur ein bios-update damit dein bios die platte auch erkennt...
    falls dir das wichtig ist...


    glaube aber das dein prob nun behoben ist...
    oder ???




    gruss...




    franky...

  • nein mein probist nicht behoben da ich ja xp installieren will und das geht nicht der erkennt die platte ja nicht im modus, wo ich xp installieren kann das ist das ja ich will ja das die platte auch da erkannt wird und das geht nicht

  • Hallo Leute.


    Zur Info


    160 GB sind gleich:
    163840 MB
    167772160 KB
    171798691840 B


    Wer selber rechnen will:
    http://www.sengpielaudio.com/Rechner-bits.htm


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • ja schon aber die meisten firmen rechnen anstatt mit 1024MB = 1GB die rechenn mit1000MB = 1GB deswegen erhält man nicht genau 160.000.000.000 bytes sondern man erhält irgendwas mit 149GB
    das sehe ich bei mir auch ich habe es nämlich schon mal ausgerechnet