Entfernung einer Toolbar??

  • Hi,


    ich habe seit kurzem den Yahoo Messenger installiert. Leider hat Yahoo auch seine Toolbar auf dem Explorer "hinterlegt" und ich kriege sie nicht wieder raus dort.
    Überhaupt hat Yahoo sich überall im Explorer eingenistet, wie ich jetzt feststelle.....


    Gibt es eine Utility dafür oder ein kleines Programm, die mir diesen Mist entfernt?


    Danke für eure Hilfe und Frohe Ostern!
    Howie

  • Hallo


    Weg bekommst du die Toolbar, mit der Maus drauf Rechtsklick und bei Yahoo.. das Häkchen entfernen.
    Für eine Deinstallation würde in der Homepage von Y.. schauen.


    Gruss Erich

    Wo ein Wille da ein Weg! Rechte beim Autor ansonst bei mir

  • Zitat von Erischa

    Hallo


    Weg bekommst du die Toolbar, mit der Maus drauf Rechtsklick und bei Yahoo.. das Häkchen entfernen.
    Für eine Deinstallation würde in der Homepage von Y.. schauen.


    Gruss Erich



    Hallo Erich,


    tja, so leicht ist es leider nicht. Beim Rechtsklicken passiert rein gar nichts.


    Gruss Howie

  • Wie siehts aus wenn dus über Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Software/ versuchst?
    Gibts da einen Yahoo eintrag?
    Den evtl. entfernen, und sehen obs das war.
    Oder mit dem "RegCleaner probieren.
    Damit lassen sich Programme und unterprogramme Deinstallieren.

    SYSTEM :
    Chieftec cs601/Blue Light Selfmod
    AMD64 4000+
    Win XP Professional,SP2 incl. aller updates
    200 GB HDD/SATA,
    WR. => 80GB HDD,
    LiteOn DVD,
    NEC 2510A DVD/RW
    SB Audigy 2 ZS,
    1024 MB-DDR/CorsairVS,
    XFX GF 7800GT/XXX Vers.,
    ASUS A8N SLI,

  • Sorry Howie69!


    Aber das ist mir unverständlich

    Zitat

    tja, so leicht ist es leider nicht. Beim Rechtsklicken passiert rein gar nichts.


    wo machtst du den den Rechtsklick oder hast du dieTasten vielleicht vertauscht? Da sind zB Standardschaltfläche, Adressleiste, Links, Symbolleisten fixieren und Anpassen... natürlich mit Yahootoolbar.
    So probier es mit allen Tasten im IE oben in einer Leiste und nicht in einem Adressfeld. Am besten auf einem freien Platz.


    Gruss Erich

    Wo ein Wille da ein Weg! Rechte beim Autor ansonst bei mir

  • hi,



    @ erischa:

    Zitat

    Für eine Deinstallation würde in der Homepage von Y.. schauen.


    Zitat

    Mal auf http://www.google.de eingeben und nach Eigene Homepage erstellen suchen da gibt es genug Beispiele dazu.


    das sind leider sehr unhilfsreiche tipps...
    mE kommen leute hier weil sie oder nichts gefunden (?!) haben bie suchmaschinen oder kein lust auf suchmaschinen haben...
    wir versuchen aber die leute zu helfen...


    @ howie 69:
    versuche den tipp vom asgod...
    die deinstallationsroutine über systemsteuerung ---> software musste helfen...
    nachher im reglcleaner alle einträge von yahoo suchen und entfrenen...
    den regcleaner findest du bei uns im downloadbereich...



    gruss...




    franky...

  • Hallo


    @n.a.
    sowie ich howie 69 verstanden habe wollte er nur die Toolbar zum verschwinden bringen aber den Messanger behalten.



    Gruss Erich

    Wo ein Wille da ein Weg! Rechte beim Autor ansonst bei mir

  • Deswegen auch mein hinweis auf den "RegCleaner", weil sich damit auch unterprogramme entfernen lassen!

    SYSTEM :
    Chieftec cs601/Blue Light Selfmod
    AMD64 4000+
    Win XP Professional,SP2 incl. aller updates
    200 GB HDD/SATA,
    WR. => 80GB HDD,
    LiteOn DVD,
    NEC 2510A DVD/RW
    SB Audigy 2 ZS,
    1024 MB-DDR/CorsairVS,
    XFX GF 7800GT/XXX Vers.,
    ASUS A8N SLI,

  • Hi und Danke für die Tips!!


    Es war letztlich ganz einfach: In der Toolbar selbst war eine Deinstallationsmöglichkeit versteckt. Jetzt ist der Kram raus!


    Danke und noch schöne (Rest-)Ostern!